Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Weingärten, La Rioja

La Rioja

La Rioja

Wer kennt nicht die Weine aus La Rioja? Diese Gegend Spaniens mit mehr als 500 Weinkellereien ist aufgrund der hohen Qualität ihrer Weine weltbekannt. Sie zu kosten ist für jeden Besucher ein Muss. Doch in den Weinbergen kann man unter anderem auch reiten, sie mit dem Geländewagen erkunden und sie sogar vom Heißluftballon aus von oben betrachten.

Diese so eng mit dem berühmten Jakobsweg verbundene Region kann auch mit kulturellen Highlights aufwarten. Abgesehen von ihrer Hauptstadt Logroño gilt es, Orte wie Santo Domingo de la Calzada und seine Kathedrale oder San Millán de la Cogolla und die zum UNESCO-Welterbe erklärten Klöster Suso und Yuso zu entdecken, wo die ersten schriftlichen Worte auf Spanisch niedergelegt wurden.

Kultur und Wein, eine unwiderstehliche Kombination. Doch wie wäre es mit einem Schuss überraschender Natur? La Rioja kann mit mediterranen Wäldern, Hochgebirgslandschaften, wüstenähnlichen Gegenden mit dem Aussehen von Mondlandschaften und vielem mehr aufwarten. Besuchen sollte man aber auf jeden Fall den Naturpark Sierra de Cebollera und das Biosphärenreservat von Arnedillo.

La Rioja Turismo , S.A.U.

C/ San Millán, 25. Logroño, La Rioja

26004

La Rioja Turismolariojaturismo@lariojaturismo.com

+34 941287354

Das sollten Sie nicht versäumen

Sehenswertes


Wählen Sie aus der Liste aus oder surfen Sie durch die Karte, um Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Reiseziel

Was Sie unbedingt besichtigen müssen


Freizeittipps

Weitere Vorschläge für Ihre Reise