Küstenorte, die einen Besuch wert sind

In Spanien erwarten Sie ca. 8.000 km Küste: am Meer im Norden gelegene, typische, zauberhafte Fischerdörfer, herrschaftliche Orte, in Pinienhainen verborgene Buchten mit türkisblauem Wasser, endlose und wilde Strände, Vulkanstrände ... Egal, ob Sie das Festland oder die Inseln besuchen: Sie werden begeistert sein!Denn bei sonnigem, typisch spanischem Wetter lässt sich vieles unternehmen – vor allem an den Stränden, die weltweit für ihre Qualität und Nachhaltigkeit bekannt sind. Urlaub am Meer bedeutet hier nicht nur Entspannung am Strand, sondern auch Segelausflüge zu atemberaubenden Orten, köstliche Fischgerichte, ergreifende Sonnenuntergänge an einem Leuchtturm, in dem man sogar übernachten kann. Schalten Sie vom Alltag ab und tauchen Sie in die schöne Naturlandschaft ein!

ZIELORTE

Entdecken Sie die Küste Spaniens


Wählen Sie einen Ort auf der Karte aus, um Informationen über die Küste Ihrer Wahl zu bekommen.

RIAS BAIXAS RIAS ALTAS MARIÑA LUCENSE GOLF VON ÁRTABRO COSTA VERDE BASKISCHE KÜSTE COSTA VALENCIA COSTA TROPICAL COSTA DE LA LUZ COSTA DORADA COSTA DEL SOL COSTA DA MORTE COSTA CASTELLÓN KANTABRISCHE KÜSTE COSTA CALIDA COSTA BRAVA COSTA BLANCA COSTA BARCELONA COSTA ALMERÍA
SUCHMASCHINE

Finden Sie Ihren Strand


Suchen Sie Information zu etwas ganz Bestimmten?

Galerie

In Bildern


WUSSTEN SIE SCHON?

Der älteste noch funktionierende römische Leuchtturm der Welt steht in Spanien, genauer gesagt, in A Coruña mitten an der Costa Da Morte