Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Kathedrale von Calahorra

La Rioja

Die Kathedrale steht auf jener Stelle, an der zwei römische Legionäre enthauptet wurden. Sie wurde ursprünglich als Taufkapelle entworfen, machte im Laufe der Zeit mehrere Veränderungen durch und wurde schließlich ab dem 14. Jahrhundert einer Umgestaltung unterzogen, mit der sie ihr heutiges Erscheinungsbild erhielt.

Die Kathedrale befindet sich außerhalb der Stadtmauern. Der Baustil ist gotisch. Die Innenausstattung – Retabel, Gitter und Kapellen – ist im Barockstil gehalten. Im Mittelschiff befindet sich der Chor in prachtvollem Platereskenstil. Nennenswert ist auch der gotische Taufstein in Fächerbogenform. Ein besonders ergreifendes Bild ist das des Cristo de la Pelota, eine romanisch-gotische Holzfigur. Die Sakristei ist mit Gemälden und großen Spiegeln dekoriert. Im Stiftsaal und im Kreuzgang befindet sich das Diözesanmuseum, in dem bedeutende Skulpturen und Goldschmiedearbeiten zu bewundern sind.

Kathedrale von Calahorra


Plaza del Cardenal Cascajares, s/n.

26036  Calahorra, La Rioja  (La Rioja)

E-Mail:catedraldecalahorra@gmail.com Tel.:+34 941130098 Website:http://turismocalahorra.es/catedral-de-santa-maria/ Tel. für Reservierungen:+34 941130098 E-Mail-Adresse für Reservierungen:catedraldecalahorra@gmail.com