Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Tourist spaziert durch die Straßen von Barcelona, Katalonien

Was Sie in Madrid und Barcelona im Frühling-Sommer 2022 unternehmen können

none

Die Tage werden länger und sonniger und die kommenden Monate laden zu zahllosen Aktivitäten ein. Besuchen Sie eine dieser beiden faszinierenden Städte und holen Sie alles aus Ihrem Urlaub 'raus. Freuen Sie sich auf Ausstellungen, Konzerte, neue urbane Räume, geführte Besichtigungen und vieles mehr. Endlich können wir wieder Unternehmungen im Freien genießen!

  • Touristen rudern auf dem Teich im Retiro-Park, Madrid

    Zeit für Parks, Gartenanlagen und Terrassenlokale

    Nutzen Sie das gute Wetter und erkunden Sie die bekanntesten Grünzonen beider Städte. In Madrid ist ein Spaziergang durch den Park El Retiro, der neben dem Paseo del Prado von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, stets ein wahrer Genuss. Tatsächlich ist diese Gegend auch als „Landschaft des Lichts“ bekannt. ¿Neugierig? Zu dieser Jahreszeit darf auch ein Besuch im Königlichen Botanischen Garten nicht ausbleiben.In Barcelona dagegen muss man im Frühling unbedingt den Park Güell besichtigen. Und wenn Sie gern Rad fahren, können Sie an der Montjuïc Bike Tour teilnehmen, die durch die grüne Lunge der Stadt führt.Die angenehmen Temperaturen laden dazu ein, unter freiem Himmel zu speisen. In Madrid schlagen wir Ihnen einen Brunch auf der eleganten Dachterrasse eines Hotels, ein Mittagessen im Innenhof eines Museums (z. B. im Kunstzentrum Reina Sofía) oder in einem Restaurant mit Blick auf Monumente wie die Puerta de Alcalá vor. Und in Barcelona können Sie sich einen Wermut auf einem sinnbildlichen Platz oder ein Abendessen mit Meerblick schmecken lassen.  

  • Torre Glòries in Barcelona, Katalonien

    Neue urbane Räume, die entdeckt werden wollen

    Bei Ihrer nächsten Reise nach Madrid sollten Sie unbedingt die renovierte Plaza de España besichtigen und von hier über den verkehrsfreien Fußgängerweg bis zum Königspalast oder Tempel von Debod spazieren. Möchten Sie die Stadt in ihrer ganzen Pracht erleben? Dann nehmen Sie auf der Dachterrasse einer der Hotels auf der Plaza de España etwas zu sich. Sie werden gewiss eine angenehme Zeit mit wunderbarem Ausblick genießen.Da wir gerade von Ausblick sprechen: Wussten Sie, dass es in Barcelona einen neuen Aussichtspunkt gibt? Er befindet sich im sinnbildlichen Gebäude Torre Glòries, auf 140 m Höhe. Zudem können Sie in diesem Gebäude einen Ausstellungsraum mit Kunstwerken, Musik und Technologie sowie unter der Kuppel eine Skulptur von Tomás Saraceno bewundern. Wenn Sie die weniger bekannten Winkel in Madrid und Barcelona erforschen möchten, empfehlen wir Ihnen, an einer originellen geführten Besichtigung, einem Erlebnis oder einer Tour teilzunehmen.

  • Standbild des Videos „Klimt. Ein immersives Erlebnis.“

    Tauchen Sie in die Kunst ein

    Wenn Sie auf Ihrer Kurzreise auch eine interessante Ausstellung besuchen möchten, stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung. In Madrid wurde kürzlich das MAD (Madrid Artes Digitales) Zentrum für Immersive Erlebnisse eröffnet, dessen Ausstellung Klimt Ein immersives Erlebnis jede Menge Sinneseindrücke vermittelt. Weitere interessante Ausstellungen in der spanischen Hauptstadt sind: Amerikanische Kunst der Thyssen-Sammlung, das internationale Fotofestival PhotoEspaña (wird in verschiedenen Räumen ausgerichtet) oder die Ausstellung Comic. Träume und Geschichte im CaixaForum. Auch in Barcelona bringt der Frühling jede Menge Kunst mit sich. Im Picasso-Museum erwartet Sie eine Ausstellung über die blaue Periode dieses Künstlers. Und das Nationale Kunstmuseum Katalonien (MNAC) richtet eine Hommage an William Turner aus. 

  • Standbild des Videos „This is Sónar Festival“

    Lust auf Festival?

    Sie haben bestimmt schon mal ein Konzert Ihrer Lieblingsband als Ausrede benutzt, um eine andere Stadt zu besuchen. Halten Sie Ihren Terminkalender bereit, denn in den kommenden Monaten treten in Madrid The Rolling Stones, James Blunt, Foo Fighters und Alicia Keys auf. Und in Barcelona? Red Hot Chili Peppers, Iron Maiden und The Cure. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Festival sind, erwarten Sie in Madrid das Mulafest (Festival für Urbane Trends), die Sommerkonzerte des Veranos de la Villa, die Abendkonzerte des Noches del Botánico oder das Mad Cool Festival (in dem Bands wie Metallica auftreten). Und wenn Sie ein gutes Musical vorziehen, stehen Ihnen alle diese zur Wahl. Auch in Barcelona kommen Festival-Fans auf ihre Kosten: Sónar, Primavera Sound, Cruïlla, Grec … Und wenn Sie eine idyllische Umgebung vorziehen, empfehlen wir Ihnen das Festival Jardins de Pedralbes. Kultur besteht aber nicht nur aus Musik. Vielleicht interessieren Sie sich eher für andere Optionen wie das berühmte Internationale Fantasy-Filmfest Katalonien in Sitges oder das Comic Barcelona 

  • Sant Jordi-Fest in Barcelona, Katalonien

    Zeit für Volksfeste

    Um den 15. Mai feiern die Madrider eins ihrer berühmtesten Volksfeste: San Isidro. Erleben Sie dieses traditionelle Fest in der als „Pradera“ bekannten Grünzone, wo Sie verschiedene Arten von Krapfen kosten, Konzerte besuchen und einfach eine fantastische Zeit verbringen können! Am 23. April findet in Barcelona das berühmte Fest von Sant Jordi statt, das mit dem Tag des Buches zusammenfällt. Also verwandelt sich die Stadtmitte in eine große Bücherei unter freiem Himmel, in der ein lebhaftes Ambiente herrscht. Erleben Sie es von erster Hand, indem Sie an einer literarischen Tour teilnehmen oder den Rosengarten des Cervantes-Parks besuchen. 

  • Standbild des Videos „EDP Rock'n'Roll Running Series Madrid“

    Mitreißende Sportevents

    Madrid wurde zur Welthauptstadt des Sports 2022 ernannt. Kein Wunder also, dass hier dieses Jahr zahllose Sportevents stattfinden: die Trial Indoor und X-Trial Weltmeisterschaften, die Volksmarathon Madrid, die Badminton Europameisterschaft, das Madrid Open, das WACT/Europe Silver Meeting Leichtathletik Madrid ...Mehr mitreißende Sportevents? Die Marathon Barcelona und der Formel 1 Pirelli Große Preis von Spanien. Und in beiden Städten werden natürlich Fußballspiele ausgetragen, bei denen Sie die besten Mannschaften gegeneinander antreten. Sie wissen nicht, für welche Stadt Sie sich entscheiden sollen? Dann besuchen Sie einfach beide! Sie sind ausgesprochen gut per Flugzeug und AVE-Hochgeschwindigkeitszug (nur zweieinhalb Stunden Fahrt) miteinander verbunden.  Freuen Sie sich schon auf all das, was Sie in den kommenden Monaten unternehmen werden?