Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Charakteristischer Blumenteppich an Fronleichnam in San Cristóbal de la Laguna, auf Teneriffa.

Fronleichnam in San Cristóbal de la Laguna

Tenerife

Es handelt sich um eines der ältesten Kirchenfeste der Insel Teneriffa, das die Straßen von San Cristóbal de la Laguna mit Blütenteppichen bedeckt.

Deshalb wird es auch als das Fest der Blüten bezeichnet. Die Bürger der Stadt schmücken die Straßen zu diesem Anlass mit Blütenblättern, Buschwerk, Pflanzen und Heidekraut. Zwar sind schon seit Ende des 15. Jahrhunderts Fronleichnamsfeiern belegt, doch die Tradition der Blütenteppiche entstand erst Anfang des 20. Jahrhunderts. So beteiligen sich in der Nacht vor dem Feiertag viele Einwohner der Stadt an der Herstellung der vielfarbigen Teppiche zum Schmuck der Straßen, durch die die Fronleichnamsprozession führt.

Fronleichnam in San Cristóbal de la Laguna


San Cristóbal de la Laguna, Teneriffa  (Kanarische Inseln)

*Noch zu bestätigen