Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Weihnachtsbeleuchtung in der Gran Vía in Madrid

Erleben Sie den Zauber der Weihnachtsbeleuchtung in diesen Städten Spaniens

none

Reisen in der Weihnachtszeit ist immer etwas Besonderes. In den Städten herrscht eine zauberhafte Atmosphäre, die man so zu keiner anderen Jahreszeit findet. Ab Ende November sind in Spanien die Straßen mit Tausenden von bunten Glühbirnen gefüllt und die Zeit für die traditionellen Märkte bricht an. Dort finden Sie außerdem beeindruckende Krippen, den Straßenumzug der Heiligen Drei Könige am 5. Januar, Eisbahnen oder den herrlichen Duft von Kastanien und den frittierten „Churros“, die man geselliger Runde gemeinsam verzehrt. Wir verraten Ihnen einige der spanischen Städte, in denen Sie eine gemütliche Weihnachtsatmosphäre und unglaubliche Beleuchtung finden. Frohe Weihnachten!

  • Bilder der Weihnachtsbeleuchtung in Madrid

    Madrid

    Auf dieser Liste darf keinesfalls die spanische Hauptstadt fehlen. Neben dem berühmten Weihnachtsmarkt auf der Jahrhunderte alten Plaza Mayor ist die Stadt zudem von unendlich vielen Lichtern geschmückt, die zu diesem Zweck von verschiedenen Künstlern und Designern entworfen wurden. Machen Sie einen Spaziergang über die neu gestaltete Plaza de España, über die Plaza de Callao, die Gran Vía, den Platz Puerta del Sol und bis zum Tor von Alcalá, um beleuchtete Tannen und Weihnachtskrippen zu sehen. Merken Sie auch einen Zwischenstopp am Metropolis-Gebäude vor, um ein Foto neben der riesigen Weihnachtskugel zu schießen.Noch mehr Vorschläge? Verpassen Sie nicht die Show „Naturaleza Encendida“ (Beleuchtete Natur) im Königlichen Botanischen Garten, besuchen Sie das vom Weihnachtsmann bewohnte Weihnachtshaus im Königlichen Postgebäude, steigen Sie in den Weihnachtsbus „Naviluz“ ein, verabschieden Sie das alte Jahr mit den 12 Glückstrauben zum Klang der Glockenschläge der Uhr an der Puerta del Sol, applaudieren Sie wie ein Kind bei der unglaublichen Parade der Heiligen Drei Könige oder genießen Sie die beste heiße Schokolade mit Churros Ihres Lebens in der Chocolatería San Ginés. Ein Hochgenuss!

  • Barcelona

    Mit der Weihnachtsbeleuchtung werden die Plätze Mercè de Ciutat Vella, Fort Pienc im Eixample, die Calle Major in Nou Barris, der Platz Orfila de St. Andreu oder der Platz Comas de Les Corts in ein ganz besonderes Ambiente getaucht.Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt sind, sollten Sie unbedingt den Santa Llúcia Markt besuchen, der seit 1786 rund um die Kathedrale stattfindet. Darüber hinaus findet ein Weihnachtsmarkt bei der Sagrada Familia statt, und auf dem Plaça Catalunya gibt es eine Messe, die für verantwortungsvollen Konsum wirbt. Und wenn Sie eine lebendige Krippe mit eigenen Augen sehen möchten, dann werden von der Krippe im Poble Espanyol begeistert sein.Lust auf weitere weihnachtliche Erlebnisse in Barcelona? Lassen Sie sich im Palast der Katalanischen Musik oder im Opernhaus Liceu von der Musik Beethovens oder Schuberts mitreißen, oder besuchen Sie mit den Kindern einen der Workshops im La Pedrera, einem der außergewöhnlichsten Bauwerke Gaudís. ¡Bones festes!

  • Calle Larios mit Weihnachtsdekoration in Málaga, Andalusien

    Málaga

    Dieses Bild der Calle Larios hat sich in den letzten Jahren zu einem der berühmtesten Weihnachtsmotive in ganz Spanien entwickelt. Niemand möchte sich entgehen lassen, wenn diese Einkaufszone mit einer unglaublichen Licht- und Musikshow erleuchtet wird, die jeden Besucher überrascht.Darüber hinaus können Sie in Málaga Flamencoshows oder Darbietungen klassischer Musik in den Theatern besuchen oder Souvenirs auf den Kunsthandwerksmärkten von La Malagueta oder dem Künstlerviertel Soho kaufen. Und natürlich sollten Sie auch einen Stopp bei der wunderschönen städtischen Krippe im Patio de Banderas (Hof der Flaggen) des Rathauses nicht verpassen, die jedes Jahr neu erfunden wird.

  • Vigo

    Mehr als 11 Millionen LED-Leuchten beleuchten die Straßen dieser Stadt in Galicien. Auf der Gran Vía wird ein großes Weihnachtspaket aufgestellt eine oder eine riesige Weihnachtskugel an der Laterne Farola de Urzáiz, und Vigo verwandelt sich in einen riesigen Vergnügungspark. Eines der auffälligsten Fahrgeschäfte ist das Riesenrad auf der Plaza de Compostela, wo Sie auch den Weihnachtsmarkt „Cíes Market“ sowie eine künstliche Schneerutsche finden, auf der Sie mit einem Schlitten hinunterfahren können.In der zentral gelegenen Calle Rosalía de Castro können Sie einen virtuellen Simulator mit Weihnachtsanimationen ausprobieren, auf dem Platz Mestre Prudencio Rodríguez ist ein traditioneller Weihnachtszirkus aufgebaut und in der Fußgängerzone von O Calvario finden Sie einen traditionellen Markt.Wenn Sie am Yachtclub Real Club Náutico spazieren gehen, finden Sie dort eine 800 Quadratmeter große Eisbahn. Und als Krönung fahren mehrere Touristenzüge durch Vigo. Von Langeweile kann wirklich nicht die Rede sein.

  • Bilder der Weihnachtsbeleuchtung in Valencia

    Valencia

    Diese Stadt am Mittelmeer eignet sich ebenfalls hervorragend, um ein unvergessliches Weihnachtsfest zu erleben. Valencia ist voll von Märkten wie dem Kunsthandwerksmarkt auf dem Rathausplatz. Dort wird außerdem eine große Eislaufbahn aufgebaut und eine audiovisuelle Show auf zwei riesigen, sich bewegenden Kugeln mit Musik geboten. Andererseits können Sie auch einen Spaziergang durch die Kunsthandwerksausstellung des Mercado de Colón machen. In dieser Stadt gibt es eine wichtige Tradition der handwerklichen Herstellung von Weihnachtskrippen. Damit Sie die schönsten Exemplare nicht verpassen, wurden bis zu vier Rundgänge geschaffen, um die Weihnachtskrippen zu besichtigen, zum Beispiel die große Krippe mit lebensgroßen Figuren auf der Plaza de la Reina. Eine weitere Idee, die Ihnen gefallen wird: Erleben Sie ein Weihnachtskonzert in der Königlichen Schule „Real Colegio de las Escuelas Pías“. Und wenn Sie mit Kindern reisen, besuchen Sie die Kirmes (Feria de Atracciones), die in der Nähe des Gebäudes Edificio del Reloj de la Marina Real Juan Carlos I. stattfindet.

  • Zaragoza

    Eine große leuchtende Kugel auf der Plaza del Pilar empfängt Sie in dieser Stadt mit einer Licht- und Soundshow. Es ist sicherlich der Platz mit den meisten Touristen in Zaragoza und einer der schönsten Orte der Stadt. Dort finden Sie auch einen Weihnachtsmarkt, das Dorf des Weihnachtsmannes und eine riesige Weihnachtskrippe.Lassen Sie sich vom Zauber der funkelnden Sterne auf dem Paseo de la Independencia, vom Lichtermantel in der Calle de Alfonso I. und von den bunten Polarlichtern auf der Plaza de San Felipe verzaubern. Und auf der Plaza de Basilio Paraíso darf ein Foto neben dem großen Weihnachtsbaum nicht fehlen. Lust auf mehr Tipps? Besuchen Sie die Lichtprojektionen an den Fassaden der Bürgerzentren Estación del Norte und der Universität.

Dies sind nur einige Beispiele für jene Städte in Spanien, die sich perfekt für eine Reise zu Weihnachten eignen. Es gibt jedoch noch mehr, wie beispielsweise Sevilla, Granada, Santander, Oviedo

Mehr entdecken zu ...