Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Touristen in der Stadt Cordoba, Andalusien

4 Express-Kurzurlaube in Städten im Landesinneren Spaniens

none

Im Landesinneren Spaniens finden Sie eine große Anzahl idealer Orte, um einen Kurzurlaub zu verbringen, voller Leben, mit einem unglaublichen kulturellen und kulinarischen Angebot und mit einer langjährigen Geschichte. Entfliehen Sie in eine dieser Städte und entdecken Sie alles, was Sie dort unternehmen können. Nachfolgend nennen wir Ihnen vier Reiseziele, die Sie inspirieren sollen.

Teruel, Aragón

Aufgrund seines historischen und architektonischen Wertes zum Weltkulturerbe erklärt. Hier können Sie einige wunderschöne Gebäude entdecken, wie die Kathedrale Santa María de Mediavilla, den Mudéjar-Turm El Salvador oder dieEscalinata del Paseo del Óvalo und deren Gravur der Liebenden von Teruel, eine berühmte Legende der Stadt, die der Legende von Romeo und Julia in nichts nachsteht. Wenn Sie die Gastronomie und die Atmosphäre genießen möchten, müssen Sie außerdem an der Plaza del Torico vorbeigehen, die ihren Namen dem Brunnen in deren Mitte verdankt, der von einem kleinen Stier aus Metall gekrönt wird. Dies ist das Herz der Stadt und der perfekte Ort, um die typischen Gerichte zu probieren, wie Gazpacho con Sollapas (kalte Gemüsesuppe mit speziellem Brot), Caldereta de Pastor (Hirteneintopf) oder Madejas (Gericht aus Lamminnereien). 

Blick auf die Kathedrale von Santa Maria de Mediavilla in Teruel

Burgos, Kastilien und León

Eine im Mittelalter gegründete Stadt, die noch einige der Reize dieser Epoche bewahrt, wie zum Beispiel die gotische Kathedrale Santa Maria, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Es ist auch empfehlenswert, zum Aussichtspunkt des Schlosses hinaufzugehen, von wo aus Ihnen die ganze Stadt zu Füßen liegt. Wenn Sie die Gastronomie von Burgos genießen möchten, dürfen Sie außerdem die Gegend um Las Llanas nicht verpassen. Hier finden Sie zahlreiche Bars und Restaurants mit der besten Atmosphäre, in denen Sie Köstlichkeiten wie morcilla (Blutwurst), Käse aus Burgos oder die typischen Cojonudos mit scharfem cChorizo, Paprika und Wachteleier, probieren können Eine wahre Köstlichkeit!

Blick auf die gotische Kathedrale Santa Maria in Burgos

Córdoba, Andalusien

Diese Stadt ist eine perfekte Mischung aus Geschichte und Moderne und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es wird Ihnen gefallen, durch die Judería zu spazieren, das alte jüdische Viertel der Stadt, in dem Sie das größte kulinarische Angebot und Unterhaltungsmöglichkeiten finden können. Sie werden auch schöne Gebäude finden, die Sie besuchen sollten, wie die Moschee-Kathedrale mit ihren bunten Bögen, den Palast der christlichen Könige mit seinen schönen Innenhöfen oder den Viana-Palast mit seinen Gärten und Brunnen. Darüber hinaus verfügt Córdoba über eine unglaubliche Gastronomie, bei der der Salmorejo (kalte Tomaten-Brot-Creme), die Flamenquines (panierte Fleisch-Schinkenröllchen) und der Ajoblanco (kalte Weißbrotsuppe mit Knoblauch) hervorstechen.

Blick auf eine der Straßen des alten jüdischen Viertels namens La Juderia in Cordoba.

Bilbao, Baskenland

Eine kleine Stadt, in der man aber viel unternehmen kann und wo es viele Plätze zu entdecken gibt. Sie dürfen sich eine seiner modernsten Kulturstätten, das Guggenheim-Museum für zeitgenössische Kunst, nicht entgehen lassen. Von der modernsten Kunst, nun zur klassischsten: nach dem Museumsbesuch können Sie den Casco Viejo besuchen, die Altstadt, ein perfekter Ort, um traditionelle Produkte zu kaufen. Außerdem finden Sie im Zentrum auch die Kathedrale von Santiago, und Sie können die baskische Gastronomie mit ihren Pintxos probieren, kleine Portionen verschiedener Speisen, die häufig auf ein Stück Brot kommen und in einer Bar nach der anderen probiert werden. Und zu guter Letzt können Sie Bilbao nicht verlassen, ohne einen schönen Spaziergang bei Sonnenuntergang an der Flussmündung gemacht zu haben, ein unvergessliches Erlebnis.  Wie Sie sehen, bieten Ihnen diese Städte eine Menge Abwechslung. Es mischen sich Kultur, Geschichte und Gastronomie, um Ihnen einen perfekten Kurzurlaub zu bieten. Aber dies sind nur einige der Städte in Spanien, in denen Sie ein paar wundervolle Tage verbringen können, es gibt noch viele weitere, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Blick auf die Straßen und den Fluss rund um den Ribera-Markt in Bilbao
Mehr entdecken zu ...