Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monte Abantos von den Gärten des Klosters El Escorial

Madrid (Provinz)

Madrid

Die Mitte der Halbinsel

Madrid, ein Synonym für Kultur und pulsierendes Leben. Die spanische Landeshauptstadt kann mit vielen der meistbesuchten Museen Spaniens aufwarten, und in der näheren Umgebung gibt es unzählige interessante Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Die Stadt Madrid ist offen und gemütlich, modern und traditionell, majestätisch und volkstümlich, lebhaft und ruhig. Doch vor allem steht Madrid für Kultur. So beherbergt etwa das bekannte Kunstdreieck auf engstem Raum das Prado-Museum, das Nationale Kunstzentrum Reina Sofía und das Museum Thyssen-Bornemisza. Zudem erwarten Sie so eindrucksvolle Bauten wie der Königspalast, der reizvolle Plaza Mayor und die Prachtstraße Gran Vía. Genießen Sie weitläufige Grünzonen wie den Retiro-Park, erleben Sie das aufregende Nachtleben der Metropole und kehren Sie in kleinen Bars und Kneipen ein, um ein paar Tapas zu kosten. Doch bietet die Region Madrid noch viel mehr. Zum Beispiel Aranjuez, Alcalá de Henares und San Lorenzo del Escorial, ohne Ausnahme Stätten des Weltkulturerbes. Oder Orte mit besonderem Charme wie Chinchón und die kleinen gemütlichen Dörfer im Gebirge.

Dirección General de Turismo de Madrid

Calle Gran Vía, 43

28013

https://turismomadrid.es/es/turismo@madrid.org

+34 917206749 / +34 917206750

Das sollten Sie nicht versäumen

Sehenswertes


Wählen Sie aus der Liste aus oder surfen Sie durch die Karte, um Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Reiseziel

Was Sie unbedingt besichtigen müssen


Freizeittipps

Weitere Vorschläge für Ihre Reise