Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
 Tourist fotografiert den Strand von Covachos in Liencres, Kantabrien

Fünf Pläne für einen Familiensommer in Kantabrien

Cantabria

Im Norden Spaniens gibt es einen Ort voller Aktivitäten, die perfekt für die ganze Familie sind. Viele Erlebnisse, die nicht nur die Kleinen, sondern auch die Großen begeistern. Ein Gebiet, in dem die Natur der Hauptdarsteller ist und wo Sie sowohl Ausflüge durch Hochgebirge und grüne Wiesen als auch ruhige Tage mit Sonne und Strand genießen können. Kantabrien ist unendlich, deshalb hier einige Ideen, damit Sie wissen, wo Sie anfangen können.

  • Giraffen im Naturpark Cabárceno

    Parque de la Naturaleza de Cabárceno

    In diesem schönen Naturgebiet, in dem die Farbe Grün eindeutig überwiegt, werden Sie mit Ihrer Familie viele schöne Erlebnisse haben. Hier können Sie mit Ihrem eigenen Auto anreisen und über ausgefahrene Wege mitten durch die Natur fahren. Während der Fahrt gelangen Sie von Gehege zu Gehege und entdecken nacheinander die mehr als 100 Tierarten aus den fünf Kontinenten, die in diesem Park leben. Da hier alles sehr weitläufig ist, leben die Tiere in Halbfreiheit und teilen sich in einigen Fällen sogar ihre Lebensräume.

  •  Schifffahrtsmuseum der Biskaya

    Das Schifffahrtsmuseum der Kantabrischen See

    In der Stadt Santander finden Sie einen Ort, an dem Sie alle Geheimnisse der kantabrischen Küste entdecken können. Das mitten in der Bucht gelegene Museum bietet in seinen Einrichtungen 20 Aquarien, in denen Sie eine große Anzahl von Wasserlebewesen, sowohl Tiere als auch Pflanzen, aus nächster Nähe betrachten können. Was Sie aber am meisten beeindrucken wird, ist das gigantische Walskelett, das in einem riesigen Raum zu schweben scheint, zweifellos ein Teil des Museums, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

  •  Seilbahn von Fuente Dé in Picos de Europa, Kantabrien

    Fuente Dé und Picos de Europa

    Der Nationalpark Picos de Europa ist vielleicht eines der spektakulärsten Naturgebiete Spaniens, und dank der Seilbahn von Fuente Dé erreichen Sie sein Zentralmassiv in weniger als fünf Minuten. Oben angekommen, müssen Sie nur noch vom Aussichtspunkt aus den Blick schweifen lassen, Luft holen und die schöne Aussicht genießen, die Ihnen dieser Ort zu bieten hat. Sie können auch eine große Anzahl von Routen und Wanderwegen für alle Niveaus nutzen, auf denen Sie diesen Naturpark und seine Landschaften besser kennenlernen können.

  •  Replik der Höhle von Altamira, Kantabrien

    Die Höhle von Altamira

    Ganz in der Nähe von Santillana del Mar, einer schönen mittelalterlichen Stadt, die einen Besuch wert ist, finden Sie eine der wichtigsten historischen Stätten Spaniens. Die berühmte Höhle von Altamira, in der Sie zwischen 36.000 und 13.000 Jahre alte Höhlenmalereien finden, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Um diese künstlerischen Arbeiten zu bewundern, müssen Sie in das Nationalmuseum und Forschungszentrum von Altamira gehen, wo sich neben verschiedenen Gegenständen und archäologischen Überresten auch eine exakte Nachbildung der Höhle, die sogenannte Neohöhle von Altamira, befindet.

  • Die Höhle von El Soplao

    Die Höhle von El Soplao

    Ein wahres Naturwunder, versteckt in den Tiefen der Erde. Ein fast magischer Ort, an dem die Kleinen nicht mehr aus dem Staunen kommen werden und der ihnen eine märchenhafte Welt offenbart. Die Erkundung dieses Ortes ist von Anfang an ein Abenteuer, denn um ihn zu erreichen, müssen Sie einen kleinen Zug nehmen, mit dem Sie durch Galerien und jahrtausendealte Felsformationen fahren. Im Inneren gibt es mehrere Stollen, die zu Fuß besichtigt werden können. Außerdem können Sie an einer Abenteuertour teilnehmen, bei der Sie sich für einen Tag wie ein Höhlenforscher fühlen werden.

Kantabrien ist unendlich, und nicht nur wegen seinen Landschaften, sondern aufgrund der Aktivitäten, die Sie gemeinsam erleben und nutzen können. Erlebnisse, die zu unvergesslichen Erinnerungen an Ihren Familiensommer werden.