Füße auf dem Gipfel des Taüll, Lérida

Kennen Sie diese Landschaften Spaniens? #SpainQuiz

none

Möchten Sie Ihre Kenntnisse über Spanien testen? Dann beantworten Sie unsere Quizfragen und holen Sie sich eine Gold-, Silber- oder Bronzemedaille! Zudem können Sie Ihr Ergebnis mit Ihren Freunden teilen.

10Hier eine Fotografie des höchsten Bergs Spaniens (3.718 m). Er ist das Wahrzeichen der kanarischen Insel Teneriffa. Wo befinden wir uns?
Höchster Berg Teneriffas

Richtig! Der Teide ist der dritthöchste Vulkan der Welt. Dieser Nationalpark mit seiner außerirdisch anmutenden Landschaft wurde nach dem Vulkan benannt. Man kann ihn mit dem Auto besichtigen und auf einer Fahrt mit der Seilbahn einzigartige Aussichten genießen.

10In welchem Nationalpark Spaniens lebt der vom Aussterben bedrohte Pardelluchs?
Pardelluchs

Richtig! Dieses wunderschöne Tier lebt im Nationalpark Doñana, der sich über die Provinzen Huelva, Sevilla und Cádiz erstreckt. Auch können Sie hier den Spanischen Kaiseradler sichten und unterschiedliche Landschaften wie Mittelmeerwälder, Feuchtgebiete, Dünen und fantastische Strände bewundern. Wer den Park mal ganz anders erleben möchte, kann ein Geländefahrzeug mit Fahrer buchen oder an Bord des Schiffs Real Fernando auf dem Guadalquivir fahren.

10Diese beeindruckende Wüstenlandschaft Navarras hat viele Künstler inspiriert und diente als Drehort für den Film „James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug“ und die Serie „Game of Thrones“. Wovon ist die Rede?

Richtig! Die ausgefallenen Formationen dieser Landschaft versetzen jeden Besucher in Staunen. Zudem können Sie sich hier an über 700 km Wander- und Radrouten erfreuen.

10Auf diesem Foto erscheint die Landschaft Las Médulas, die Folgendes verbirgt:
Las Médulas, León

Richtig! Las Médulas war eine der größten offenen Goldminen des Römischen Reichs. Bei Sonnenuntergang bietet diese farbenprächtige Landschaft ein unvergessliches Schauspiel.

10In welcher Gegend Spaniens befinden sich vier über 3.000 m hohe Berge und mehr als 200 Seen?

Richtig! Es handelt sich um den einzigen Nationalpark Kataloniens. Hier können Sie nicht nur Wasserfälle, Wälder und Weiden, sondern auch die acht bezaubernden romanischen Kirchen im Vall de Boí-Tal bewundern, die zum Weltkulturerbe gehören.

10Diese beeindruckende Wallfahrtskirche liegt auf einer Felseninsel und ist über 241 Treppenstufen zu erreichen. Wo befinden wir uns?
Wallfahrtskirche mit 241 Stufen

Richtig! Es handelt sich um einen der schönsten Orte an der baskischen Küste. Der Aufstieg ist wahrlich die Mühe wert. Und wer es tatsächlich bis nach oben geschafft hat, darf der Tradition gemäß die Glocke der Wallfahrtskirche dreimal läuten und sich dabei etwas wünschen.

10Die ist der „Caminito del Rey“ (Dt.: Pfad des Königs), der sich entlang einer 700 m tiefen Schlucht windet. Warum ist er so berühmt?
Caminito del Rey, Málaga

Richtig! Einst war dieser Pfad sehr gefährlich. Heute ist er komplett renoviert und dank seiner Klettersteige und seiner Hängebrücke auf 105 m Höhe einer der spannendsten Wanderwege Andalusiens.

10In dieser Gegend blühen Ende März und Anfang April über 1 Million Kirschbäume. Die Rede ist von ...
Paar unter blühenden Kirschbäumen

Richtig! Die Rede ist vom Jerte-Tal, in Extremadura. Zu dieser Jahreszeit erstrahlen die Hügel ganz in Weiß; dieses Schauspiel lässt sich in den Gemeinden von Valdastillas, Piornal, Barrado, Cabrero, Casas del Castañar, El Torno und Rebollar bewundern.

10In welchem Naturpark können Sie inmitten der Natur auf „Skulpturen“ treffen - z .B. auf die weiße Schwanzflosse einer Meerjungfrau oder auf einen riesigen Käfig?
Wald mit Skulptur einer Schwanzflosse

Richtig! Dieser Park befindet sich in Salamanca (Kastilien und León). Er lässt sich über interessante Wege wie den Camino del Agua bewandern, der an märchenhaften, in der Natur verborgenen Skulpturen vorbeiführt.

10Welcher Ort Spaniens ist für seine Heilige Höhle, die über einem Wasserfall in den Fels gehauen wurde, seine Basilika im Herzen der Natur und einen der schönsten Gletscherseen des Landes bekannt?
Collage mit Basilika, Heiliger Höhle und Gletschersee

Richtig! Diese Landschaft in Asturien zieht jeden Besucher in ihren Bann. Wir empfehlen Ihnen einen Abstecher zum Aussichtspunkt Mirador de la Reina, wo Sie einen atemberaubenden Panoramablick über die Landschaft von Cangas de Onís genießen können.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Sie haben die Bronzemedaille verdient.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Sie haben die Silbermedaille verdient.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Sie haben die Goldmedaille verdient.

10
0