Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Surfer betrachtet den Sonnenuntergangs auf Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln

Verlieben Sie sich erneut in die Sonnenuntergänge an den Stränden der Kanarischen Inseln

Kanarische Inseln

Wie lange ist es her, dass Sie am Strand gelegen, den Sonnenuntergang betrachtet, Ihre Füße in den Sand gegraben und in den Himmel geschaut haben? Die Kanarischen Inseln werden Sie mit einigen der besten Strände der Welt überraschen, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Machen Sie sich bereit, vier malerische Orte zu entdecken, die einen Besuch wert sind.  

Der Strand von Benijo (Teneriffa)

Der Strand von Benijo in der Gemeinde Taganana, in Santa Cruz de Tenerife, ist zweifellos eine der besten Möglichkeiten, sich zu entspannen. Ein beeindruckender Strand mit kristallklarem Wasser und einer wundervollen Landschaft. Ein wahres Paradies bei Ebbe, wenn die Nacht hereinbricht. Sie werden überrascht sein zu sehen, dass der Sand schwarz ist und das Wasser zwei spektakuläre Eilande hervorbringt, die Felsen (Roques) von Anaga (den Roque de Fuera und den Roque de Tierra), die beide als Schutzgebiete katalogisiert sind.Und denken Sie daran, auch wenn der Zugang über Treppen und Klippen nicht einfach ist, die Landschaft ist es wert, und Sie werden sich fragen, warum Sie nicht schon früher hergekommen sind. 

 Sonnenuntergang am Strand von Benijo, Teneriffa

Der Strand des Bermeja-Bergs (Lanzarote)

Nutzen Sie die ganzjährig milden Temperaturen auf den Kanarischen Inseln und entdecken Sie den Strand des Bermeja-Bergs in der Nähe des Dorfes Yaiza, auf Lanzarote. Dort lernen Sie den Timanfaya-Nationalpark mit seinen Vulkanlandschaften kennen, wo man unbedingt die Montañas del Fuego (Feuerberge), den Rajada-Berg oder die Caldera del Corazoncillo besuchen sollte. Aufgrund der Unebenheit des Geländes ist es ratsam, geeignetes Schuhwerk zu tragen. Wenn Sie am Strand sind, empfehlen wir unbedingt Badeschuhe. Wenn Sie den großen Städten entfliehen wollen, ist der rötliche Bermeja-Berg das richtige Reiseziel für Sie. Eine unerschlossene und wenig besuchte Küste, voller dunkler Farben, Vulkangestein und sogar einer kleinen Lagune in der Nähe. Obwohl Baden hier eher nicht möglich ist, können Sie hier perfekt einen Moment der Ruhe genießen. Der Ort ist wie dafür geschaffen, um den Sonnenuntergang mit offenen Armen zu empfangen.

Sonnenuntergang am Strand des Berges Bermeja

La Calera-Strand (La Gomera)

Der La Calera-Strand hat einen Zwillingsstrand, La Puntilla. Und obwohl die beiden durch einen kleinen felsigen Abhang getrennt sind, scheinen sie wirklich als eine Einheit zusammenzukommen. Beide befinden sich in der Schlucht von Valle Gran Rey, auf La Gomera, und Sie werden es genießen, Ihre Füße in den feinen schwarzen Sand zu stecken. Im Gegensatz zu den vorherigen ist dieser ein idealer Ort für die Kleinen der Familie, da der Wind aufgrund der geografischen Lage sanft und warm ist. Die Atmosphäre ist urban und Sie werden einige kleine Gaststätten finden, in denen Sie die typisch regionale Küche genießen können. Nutzen Sie die Gelegenheit, vor Sonnenuntergang etwas Almogrote zu essen, ein Rezept, das als kanarische Pastete bekannt ist, obwohl es aus Käse hergestellt wird. Ein streichfähiger Käse, der perfekt zu den besten Tapas der Region passt. 

Blick auf den Sonnenuntergang am Strand von La Calera, gelegen in der Schlucht von Valle Gran Rey auf La Gomera.

Aljibe-Strand (Fuerteventura)

Wenn die Sonne am Aljibe-Strand untergeht, ist es beinahe unmöglich, das Handy nicht herauszunehmen, um den Moment festzuhalten. Südlich des schönen Dorfes El Cotillo gelegen, bietet Ihnen der Aljibe-Strand mehr als einen Kilometer goldenen und weißen Sand sowie ein kristallklares Meer mit Wellen, perfekt zum Kitesurfen oder Windsurfen, bevor es Nacht wird. Vom Sandstrand aus können Sie sehen, wie sich die Klippen in der Nähe des Dorfes hinter Ihnen erheben und wie der Wehrturm Torre del Tostón über Sie wacht. Nutzen Sie die Gelegenheit, auch den zwei Kilometer entfernten Los Lagos-Strand zu besuchen, oder den La Concha-Strand, nur 300 Meter entfernt, den Strand von Corralejo, 18 Kilometer entfernt, und den Los Charcos-Strand mit seinem herrlichen Leuchtturm, nur drei Kilometer entfernt. 

Blick auf den großen Strand von Aljibe im Dorf El Cotillo auf Fuerteventura
Mehr entdecken zu ...