Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Ein Paar am Strand von Formentera

Die schönsten Reiseziele für den Urlaub zu zweit in Europa

none

Romantische Eckchen, ruhige Strände und unvergessliche Sonnenuntergänge. In Spanien finden Sie unzählige Reiseziele, die Ihren Urlaub zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Hier ein paar inspirierende Tipps für Ihren Traumurlaub.

Formentera, Balearische Inseln.Es gibt kaum ein romantisches Ambiente, als eine Insel mit weißen Sandstränden, umspült von türkisfarbenem, kristallklaren Wasser. In den einsamen, wenig besuchten Buchten der Insel, wie in Caló d’es Morts, können Sie mal richtig abschalten, während Sie dem Rauschen der Wellen zuhören Schlendern Sie doch auch mal über die zahlreichen Straßenmärkte, die über die gesamte Insel verteilt sind, besuchen Sie den Leuchtturm am Cabo de Barbaria, von dem aus Sie einen atemberaubend schönen Sonnenuntergang erleben können, bei dem das Meer im Horizont mit dem Himmel verschmilzt ... Ein Reiseziel zum Verlieben.

Paar fährt am Strand von Formentera Fahrrad

Tossa de Mar, Katalonien. Eines der schönsten Reiseziele der Costa Brava, denn während Sie den Sand unter Ihren Füßen spüren und dem Rauschen der Wellen lauschen, erblicken Sie zu Ihren Rechten die Wehranlage und Stadtmauer von Tossa de Mar. Eine mittelalterliche Konstruktion von kulturellem Interesse und historisches Erbe Spaniens. Bei Abenddämmerung erleuchtet die Stadtmauer und Sie werden sich wie die Hauptpersonen eines Märchens vorkommen, während Sie durch die Gassen der Altstadt, der sogenannten „Vila Vella“ schlendern. Neben vielen anderen können Sie in Buchten wie Cala Futadera oder Cala Pola ganz nach Ihrem Rhythmus die Sonne und das Meer genießen.

Tossa de Mar, Costa Brava. Katalonien

Die Strände in Cabo de Gata, Almería. Der Naturpark Cabo de Gata-Níjar stellt ein fantastisches Szenario für einen Urlaub mit dem Partner dar. Weit ab vom Großstadtrummel, vor allem an der Küste, mit einer Vielzahl von einsamen Stränden wie Playa del Mónsul, kommen Sie in den Genuss von atemberaubenden Landschaften. Oder entspannen Sie an der Playa de Los Genoveses, an der ein langer Strandspaziergang am Meer ein Muss ist. Stille und Ruhe werden Sie auch auf Ihrem Besuch einiger kleiner charmanter Dörfer begleiten, den berühmten weißen Dörfern von Almería, wie Mojácar, das als eines der schönsten Dörfer Spaniens gilt.

Playa de Monsul in Cabo de Gata, Almería

Die Baskische Küste, Baskenland.Auch im Norden Spaniens finden Sie eine Menge wunderschöner Eckchen, wo Sie zusammen mit Ihrem Partner ganz besondere Momente erleben können. Einzigartige Landschaften, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, wie zum Beispiel die Flysh-Kliffs, eine Felsformation von vor über 50 Millionen Jahren, die von einem der Aussichtspunkte der Orte Zumaia, Deba oder Mutriku besonders schön zu sehen sind. Die Steilküste ist zudem von ruhigen kleinen Stränden durchzogen wie dem von Itzurun oder von Zarautz.

Paar in Zumaia am Fuße der Treppe zu San Juan de Gaztelugatxe

Islas Cíes, Galicien. Eine Inselgruppe inmitten der Rías Baixas mit einigen der schönsten Stränden der Welt wie die berühmte Playa de Rodas. Auf diesen Inseln müssen Sie den Zutritt vorzeitig buchen, da eine Besucherbeschränkung besteht. Jedoch lohnt es sich, um die Schönheit des Naturparks der Atlantischen Inseln und seiner Landschaften, sowohl über wie unter Wasser zu genießen. Auf diesen Insel ist die einzige Übernachtungsmöglichkeit das Campen. Dies erlaubt es Ihnen, die Natur, ihre Laute und ihr Schweigen hautnah zu erleben.   Diese sind nur einige der schönsten Orte für ein Erlebnis zu zweit, obwohl Sie noch viele mehr erwarten, an denen Sie sich rundum wohl fühlen werden.

Naturpark Islas Atlánticas Die Cíes-Inseln
Mehr entdecken zu ...