Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Paar auf Rädern

Sechs Reiseziele für Paare

none

Verreisen, neue Orte entdecken, verschiedene Aromen genießen, neue Kulturen kennenlernen, durch die Straßen schlendern ... Vielleicht ist jetzt der richtige Moment, um zu träumen, um darüber nachzudenken, wo Sie den nächsten Urlaub mit Ihrer „besseren Hälfte“ verbringen möchten. Wir möchten Ihnen einige Reiseziele vorschlagen, deren vielfältige Landschaften, Natur, Kultur, Aktivitäten und Gastronomie Sie gewiss begeistern werden.In Spanien gibt es zahllose Orte, die sich für eine romantische Kurzreise anbieten; deswegen ist es uns nicht leicht gefallen, nur sechs auszuwählen.

Lanzarote

Diese Kanareninsel vulkanischen Ursprungs lässt sich zu jeder Jahreszeit besuchen, da hier eine jährliche Durchschnittstemperatur von 21 °C herrscht. Die rötliche und graue Landschaft, kombiniert mit den weißen Gebäuden und dem tiefblauem Wasser an den Stränden, werden Sie in eine andere Welt versetzen. Zudem können Sie köstliche typische Gerichte wie die Papas arrugadas (Schrumpelkartoffeln) oder Zickleinbraten probieren.Hier ein paar Highlights: Nationalpark Timanfaya, Jameos del Agua, Cueva de los Verdes, Playa Papagayo, Charco de los Clicos und die natürlichen Wasserbecken Los Charcones.Mehr über Lanzarote anzeigen

Playa de Teguise, Lanzarote

La Rioja

La Rioja ist die Weinregion par excellence und hat zudem eine köstliche Küche zu bieten. Doch dem nicht genug: Entdecken Sie die jahrhundertealte Geschichte, die beinahe makellos bewahrten Kathedralen und Kloster, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, und vieles mehr. Wenn Sie zudem die Natur lieben, erwarten Sie zahllose Wanderwege, auf denen Sie abschalten und den Alltag hinter sich lassen können.Hier ein paar Highlights: die wunderbare Stadt Calahorra, die Altstadt von Logroño, das Vivanco-Museum der Weinkultur und der Naturpark Sierra de Cebollera.Mehr über La Rioja anzeigen.

Weinverkostung, Kathedrale von Calahorra und Weinberge in La Rioja

Formentera

Formentera ist die kleinste bewohnte Insel der Balearen, ist nur über den Wasserweg zu erreichen und besitzt einen einmaligen Charme. Wenn Sie das wundervoll türkisblaue Wasser und die fantastischen, weißen Sandstrände sehen, wissen Sie auch warum. Obgleich der Tourismus auf der Insel in den letzten Jahren angestiegen ist, zeichnet sie sich weiterhin durch ihre unberührten Strände und ihre einzigartige Natur mit nur wenigen Hochhäusern aus. Wir empfehlen Formentera vor allem im Juni, September oder Oktober, da in diesen Monaten das Touristenaufkommen nachlässt.Hier ein paar Highlights: Playa de Ses Illetes, der Leuchtturm in La Mola, die Hippie- Straßenmärkte, Caló d´es Mort und ein Sonnenuntergang in Cala Saona.Mehr über Formentera anzeigen.

Cala Saona, Formentera

Santander

Sinnbildliche Gebäude, Kultur, Strände, Gastronomie ... Es ist schier unmöglich, alle Gründe aufzuführen, warum Sie ein Wochenende nach Santander unternehmen sollten. Kommen Sie im Sommer, erwischen Sie bestimmt sonnige Tage, doch im Winter hat der Norden Spaniens einen ganz besonderen Charme.Hier ein paar Highlights: die Halbinsel La Magdalena, die Kathedrale, die Plaza de Pedro Velarde, Playa del Sardinero, der Leuchtturm Cabo Mayor und das Centro Botín.Mehr über Santander anzeigen. 

Santander

Toledo

Toledo ist eine der beeindruckendsten und malerischsten mittelalterlichen Städte Spaniens, denn hier lebten jahrhundertelang Christen, Juden und Moslems zusammen. Die kopfsteingepflasterten Gassen, die Monumente und Bögen werden Sie in alte Zeiten zurückversetzen.Hier ein paar Highlights: das Bisagra-Tor, die Moschee Cristo de la Luz, die Plaza del Zocodover, der Alkazar von Toledo, die Kathedrale und der Aussichtspunkt des Tajo-Flusses.Mehr über Toledo anzeigen. 

Das Bisagra-Tor in Toledo

Cádiz

Egal, ob Ihre Vorliebe dem Strand oder den Bergen gilt: In der Stadt und der Provinz Cádiz stehen Ihnen beide Optionen zur Verfügung. Zudem können Sie frittierten Fisch kosten und den Abend mit einem Drink in einer der belebten Gassen ausklingen lassen. Ein perfekter Plan für Paare! Dieses festliche Ambiente herrscht hier das ganze Jahr über, doch wenn Sie sich nach einem Bad an einem goldenen Sandstrand sehnen, empfehlen wir Ihnen, zwischen Mai und Oktober zu kommen, da es zu dieser Zeit kaum regnet und warme Temperaturen herrschen.Hier ein paar Highlights: die Strandpromenade, Playa La Caleta, die Santa Catalina-Burg, den Plaza las Flores und das Stadtviertel El Pópulo.Mehr über Cádiz anzeigen.

Kathedrale von Cádiz, Andalusien

Soweit unsere Empfehlungen! Wir hoffen, dass Sie sich eine ausführliche Liste mit ihren nächsten Reisezielen zusammengestellt haben.

Mehr entdecken zu ...