Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Kloster San José. Ávila.

Konvent San José (Ávila)

Ávila

Es handelt sich um die erste Gründung von Santa Teresa im Jahr 1562, die von bedeutenden Persönlichkeiten wie dem Bischof Don Álvaro de Mendoza unterstützt wurde. Die Kirche wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts von Francisco de Mora erbaut und wurde zum architektonischen Vorbild für den Bau von Kirchen des Karmeliterordens. Die Kirche ist einschiffig und mit einem Gewölbe und einer Kuppel im Querschiff versehen. Im Inneren sticht die Kapelle der Guillamas hervor, in der sich die Grabstätten der Fürsten befinden. Der Konvent beherbergt das Teresianische Museum der Unbeschuhten Karmeliten. Sie wurde 1968 zum Nationaldenkmal erklärt und

Konvent San José (Ávila)


Calle Las Madres 4

05001  Ávila  (Kastilien-León)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe