Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Golfspieler auf dem Golfplatz La Zagaleta in Málaga, Andalusien

Golf an der Costa del Sol, Partien mit Meerblick

none

Wenn Sie gerne Golf spielen, werden Sie begeistert sein, wenn Sie während Ihrer Partie dem Rauschen der Wellen lauschen und das Meer am Horizont sehen können. Besonders, wenn Sie danach noch in den Genuss der zahlreichen Angebote der Costa del Sol kommen können. Mitten im Süden Spaniens, in der Provinz Málaga, erwarten Sie zahlreiche Golfplätze und -schulen, die so angelegt sind, dass Sie unabhängig von Ihrem Niveau Freude daran haben werden.

Gründe für die Wahl der Costa del Sol

Einer der Hauptgründe, warum die Costa del Sol ein so wunderbarer Ort zum Golfspielen ist, steckt schon in ihrem Namen. Hier können Sie sich auf mehr als 2.900 Sonnenstunden im Jahr freuen. Dieser Teil Spaniens gilt als besonders sonnenverwöhnt. Beste Voraussetzungen also, um das ganze Jahr über Golf zu spielen. Aber auch für viele andere Dinge, z. B. um ein Bad im Meer zu nehmen oder an den Stränden der Region zu wandern, die schönen weißen Dörfer zu entdecken und längere und wärmere Tage mit unglaublichen Ausblicken von jedem Winkel aus zu genießen.Darüber hinaus zählt die Autonome Region Andalusien die meisten Golfplätze in Spanien. An der Costa del Sol, die in ganz Europa auch als „Costa del Golf“ bekannt ist, gibt es mehr als 70 Golfplätze, von denen einige von echten Eminenzen des Golfsports entworfen wurden. Deshalb werden jedes Jahr einige der wichtigsten Turniere der Welt, wie der Ryder Cup, die Spanish Open oder das Volvo Masters, auf zahlreichen Golfplätzen der Region ausgetragen.

Aloha Golf Club von Marbella in Málaga, Andalusien

Gute Infrastrukturen

Ein weiterer Vorteil für den Golfsport an der Costa del Sol ist die Infrastruktur. Hier gibt es eine Fülle von Annehmlichkeiten, die speziell für Golfer entwickelt wurden. Sie reichen von zahlreichen Unterkünften aller möglichen Kategorien bis hin zu authentischen Resorts und Villen mit Golfplätzen in den Anlagen selbst, mit spezifischen Dienstleistungen, wie z. B. der Vermietung von jeglichem Equipment. 

Clubhaus der Finca Cortesín in Málaga, Andalusien
Blick auf den Golfplatz La Zagaleta in Málaga, Andalusien

Wichtige Zielorte

Die meisten Golfplätze mit Meerblick in der Provinz Málaga finden Sie in Marbella und Estepona. Ganz in der Nähe der erstgenannten Stadt befindet sich das Mekka des Luxus, Puerto Banús, mit seinem unglaublichen Angebot an Geschäften und Restaurants. Estepona hingegen ist eine authentische andalusische Stadt mit engen Gassen, weiß getünchten Häusern und blumengeschmückten Balkonen. Wie Sie also unschwer erkennen können, ist die Costa del Sol ein fantastischer Ort, um Golf zu spielen. Es gibt unzählige Golfplätze mit Profikursen für alle Spielstärken, ein breites Angebot an Unterkünften und Dienstleistungen sowie das beste Klima, um das ganze Jahr über diesen Sport im Freien zu genießen. Also zögern Sie nicht länger, packen Sie Ihre Koffer, holen Sie Ihre Golfschläger und dann kommen Sie hierher und genießen Ihren Aufenthalt.

Blick auf Puerto Banús in Málaga, Andalusien
Mehr entdecken zu ...