Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Ansicht des Buchenwaldes von Montejo

Spaniens Buchenwälder als neues Welterbe ausgezeichnet

none

Die Buchenwälder von Montejo (Madrid), Tejera Negra (Kastilien-La Mancha), Lizardoa und Aztaparreta (Navarra), Cuesta Fría und Canal de Asotín (Kastilien und León) gehören zu den „Buchenurwälder der Karpaten und anderer Regionen Europas", die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden.

Die Buchenwälder bestechen besonders in den Herbstmonaten durch ihre Schönheit. Es handelt sich um große Wälder mit einem hohen Anteil an Buchen, wo kaum Eingriffe durch den Menschen zu beobachten sind. In den Monaten Oktober und November leuchten sie in unzähligen Ocker- und Rottönen, und viele Orte in der Region veranstalten zu dieser Zeit oft Wanderungen und Aktivitäten im Zusammenhang mit den Buchenwäldern. Bitte beachten Sie, dass man sich für viele vorab anmelden muss.Buchenwald in Kastilien-La Mancha: Der Buchenwald von Tejera Negra ist etwa 150 Kilometer von Madrid entfernt, und im Herbst sollte man einen Parkplatz im Voraus reservieren. Es gibt hier zwei Rundwanderwege und ein Informationszentrum.Buchenwald in der Region Madrid: Der Buchenwald von Montejo, etwa 100 Kilometer von Madrid entfernt, ist Teil des Biosphärenreservats Sierra del Rincón. Für eine Besichtigung muss man einen Termin reservieren.Buchenwälder in Navarra: Der Buchenwald von Lizardoia ist Teil des bekannten Waldes von Irati und liegt in der Nähe des Informationszentrums Casa de Irati in Ochagavía, von wo aus geführte Touren organisiert werden. Hier erhalten Sie auch Informationen über Mountainbike-Routen. Der Buchenwald von Aztaparreta liegt im Tal von Roncal, ganz in der Nähe des Skigebiets Larra-Belagua, im Herzen der Pyrenäen.Buchenwälder in Kastilien und León: Die Buchenwälder von Cuesta Fría und Canal de Asotín liegen in der Region León im Nationalpark Picos de Europa. Durch das Gebiet der Buchenwälder führt die Route „Ruta de los pueblos de Sajambre“, die aufgrund ihres geringen Schwierigkeitsgrades für einfache Wanderungen geeignet ist. Die Gegend liegt etwa 125 Kilometer von den Städten Oviedo und León entfernt.

Spaniens Buchenwälder als neues Welterbe ausgezeichnet


Navarra (Autonome Gemeinschaft Navarra):

Ochagavía-Otsagabia. Ezcároz-Ezkaroze.

Guadalajara (Kastilien-La Mancha):

Cantalojas.

Madrid (Region Madrid):

Montejo de la Sierra. Hiruela, La. Horcajuelo de la Sierra. Puebla de la Sierra. Montejo de la Sierra. Prádena del Rincón.

León (Kastilien-León):

Oseja de Sajambre.