Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen

Rathaus von Sevilla

Sevilla

Gegenwärtig beherbergt das Rathaus einige kunsthistorisch bedeutende Elemente wie beispielsweise das Banner der Stadt und ein Ölbild der Stadtpatroninnen Justa und Rufina.

Das Bauwerk wurde im 15. Jahrhundert von Diego de Riaño begonnen. Er errichtete den südlichen Teil, den Übergang zum Franziskanerkloster und zwei Stockwerke mit reichem plateresken Reliefschmuck mit historischen und mythologischen Figuren, Wappen und Emblemen der Stadtgründer Herkules und Caesar. Der Bau wurde im 19. Jahrhundert von Demetrio de los Ríos und Balbino Marrón umgebaut, die eine neue klassizistische, zum Plaza Nueva gehende Hauptfassade entwarfen.

Rathaus von Sevilla


Plaza Nueva, 1

41004  Sevilla  (Andalusien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe