Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Jardín histórico

Orangenhof der Kathedrale Sevilla

Sevilla

Der Garten ist ein kleiner Ort der Stille und des Friedens mitten in der Innenstadt und lädt zu Ruhe und Erholung ein. Es wird vermutet, dass der heutige Orangenhof etwa der Grundfläche der ehemaligen Moschee entspricht, zu der zwei der heutigen Außenmauern gehörten. In der Mitte steht ein großer Brunnen, dessen Becken wahrscheinlich einer der wenigen erhaltenen Reste aus der Zeit der Westgoten ist. Im Granada-Kreuzgang an der Ostseite des Hofes befindet sich die berühmte Steinkanzel, auf der Vicente Ferrer, Francisco de Borja, Fernando de Contreras, Fray Diego, José de Cádiz und Juan de Ávila gepredigt haben sollen. Der Orangenhof verdankt seinen Namen dem Baumbestand, denn schon Rodrigo Caro schrieb im 16. Jahrhundert: „Hier stehen Jahrhunderte alte Orangenbäume sowie einige Palmen und Zypressen.“

Orangenhof der Kathedrale Sevilla


Avenida de la Constitución s/n.

41001  Sevilla  (Andalusien)

E-Mail:info@catedraldesevilla.es Tel.:+34 902099692 Website://www.catedraldesevilla.es Tel. für Reservierungen:+34 954500813 E-Mail-Adresse für Reservierungen:reservas@catedraldesevilla.es
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe