Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Freilichtkomödienhof in Alcalá de Henares

Freilichtkomödienhof (Alcalá de Henares)

Madrid

Der Freilichtkomödienhof von Alcalá de Henares ist einer der ältesten seiner Art in Spanien. Einige Architekturelemente geben Hinweise auf seine jahrhundertelange Verwendung als öffentliches Theater.

Aus der Frühzeit des 1602 eröffneten Komödienhofs stammen der gepflasterte Hof, die Ränge, die Gemächer und die sogenannte Cazuela (ein den Frauen vorbehaltener Raum). Im Zuge des Umbaus zum klassizistischen Kolisseum im 18. Jahrhundert wurde der Innenhof mit einer Kuppel überwölbt. Im 20. Jahrhundert wurde eine Projektionsleinwand eingebaut, die bis in die 1970er Jahre erhalten blieb. Nach einer Restaurierung wurde das Bauwerk 2003 wiedereröffnet und fungiert seitdem als Theater und Museum mit einem Aufführungsprogramm unter der Ägide der Stiftung Teatro de La Abadía. Geführte Besichtigungen sind möglich.  

Freilichtkomödienhof (Alcalá de Henares)


Plaza de Cervantes, 15

28801  Alcalá de Henares, Madrid  (Region Madrid)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe