Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Panoramablick vom Aussichtspunkt Mirador del Cable. Fuente Dé. Kantabrien

Kantabrien: einzigartige Landschaften

Cantabria

Cantabria

Reisen Sie nach Kantabrien in Nordspanien und lassen Sie sich von der schönen Natur, der leckeren Gastronomie, den einzigartigen Kunstschätzen und den herrlichen Stränden mit feinem Sand verzaubern.

  • Bison in der Höhle von Altamira

    Geheimnisvolle Unterwelt

    Wussten Sie, dass es allein in Kantabrien 6500 Höhlen gibt? Schauen Sie sich an, wie viel Faszinierendes sich unter den Wiesen und Bergen verbirgt, darunter Höhlen wie Altamira oder El Soplao.

  • Playa de Trengandín, Noja

    Perfekte Strände

    Schalten Sie einfach ab, vergessen Sie die Hektik und genießen Sie das Meer und die schönen Strände von Comillas, Noja, Laredo oder im Fischerdorf San Vicente de la Barquera.

  • Afrikanische Elefanten in Cabárceno

    Wir gehen auf Safari!

    Verbringen Sie mit Ihrer Familie einen aufregenden Tag in Cabarceno mit so gut wie frei lebenden Tieren aus aller Welt. An Ihrem Weg begegenen Sie Straußen, Löwen und Jaguaren, aber man kann dort auch lernen, eine Forelle zu angeln.

  • Quelle des Asón.

    Saubere Luft atmen

    Felsige Gipfel, Schluchten, Täler, große Gletscherseen, dichte Wälder... Dazu gibt es nur eines zu sagen: Das müssen Sie sehen! Am besten natürlich auf Schusters Rappen.

  • Capricho de Gaudí, Comillas

    Comillas: am „modernistischsten“ von allen

    Wir empfehlen Ihnen, einen Tag in seinem bezaubernden Hafen zu verbringen, an den Stränden mit kristallklarem Wasser zu baden und den historischen Ortskern kennenzulernen. Das von Antoni Gaudí entworfene Landhaus „El Capricho de Gaudí“ wird Sie in Staunen versetzen.

  • Kurztrip nach Santander

    Bummeln Sie durch die Gegend des Anlegers und der Avenida Reina Victoria und besichtigen Sie in der Altstadt Gebäude wie das Rathaus und die Kathedrale. Um Energie aufzutanken, empfiehlt sich anschließend ein Baden am beliebten Strand El Sardinero.

  • Valle de Soba in Valle del Pas. Kantabrien

    Grünes Paradies

    Die Täler des Pisueña, des Pas und des Miera bilden eine der schönsten Landschaften Kantabriens. Zu Sehen bekommen Sie dort Felsformationen von bis zu 30 Metern Höhe, prähistorischen Höhlen und wunderbare Beispiele der Höhlenkunst.

  • Schifffahrtsmuseum der Biskaya. Santander

    Eine Reise quer durch die Biskaya

    Im Schifffahrtsmuseum der Biskaya können Sie alle Geheimnisse der Unterwasserwelt und der Nautik entdecken. Riesige moderne Aquarien helfen Ihnen dabei, die Beziehung zwischen Mensch und Meer besser zu verstehen. Lernen Sie dort auch den Alltag eines Fischers kennen! 

  • Pasiega-Käsekuchen

    Kantabrien für Feinschmecker

    Freuen Sie sich auf köstliche Entenmuscheln, Schwimmkrabben und Seespinnen sowie auf eine Vielzahl verschiedener Käsesorten. Lassen Sie sich auch süße Köstlichkeiten wie das bekannte Biskuitgebäck „sobaos“ und den Käsekuchen „quesada pasiega“ nicht entgehen.

  • Golfspieler im Golfclub Mataleñas, Santander

    Packen Sie die Golfschläger ein

    Hier wurde einer der besten Golfspieler der Geschichte, Severiano Ballesteros, geboren. Wenn auch Sie diesen Sport lieben, ist Kantabrien genau das Richtige für Sie.