Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Zwei Frauen beim Weintrinken

Bereiten Sie Ihren Ausflug in ein Weingut in der Nähe von Barcelona vor

none

Der Besuch eines Weinguts in der Nähe von Barcelona ist ein großartiges Vorhaben, das man zu zweit, in der Gruppe oder sogar im geschäftlichen Rahmen durchführen kann. Ein eintägiger Ausflug, der für immer in Erinnerung bleiben wird. Wie ein guter Wein.

Der erste Schritt ist die Routenplanung. Barcelona ist von Weinbergen umgeben, so dass es an Optionen nicht mangelt. Es gibt drei Reiseziele mit einer eigenen Herkunftsbezeichnung (auf Spanisch: Denominación de Origen, D.O.); das Siegel, das den Ursprung und die Qualität des Produktes anzeigt und garantiert.Die ersten Weingüter befinden sich eine halbe Autostunde entfernt, in Alella (Küstenregion von Barcelona). In südlicher Richtung, weniger als eine Stunde entfernt, erreicht man Penedés, das Herzstück des Weinbaus und die Wiege des Cava, dem Schaumwein der Region. Eine dritte Alternative, im Landesinneren, ist Pla de Bages.Barcelona ist auch die Region mit den meisten ökologischen Weingärten in Spanien, so dass es durchaus interessant wäre, ein Weingut mit in die Route aufzunehmen, das sich dem nachhaltigen Anbau widmet.

Weinberge in Alella, Katalonien

Üblicherweise beinhaltet ein Besuch einen Rundgang durch die Weinberge, bei dem der lokale Anbau und der Prozess der Cava-Herstellung erklärt wird. Zum Abschluss gibt es eine Verkostung der verschiedenen Produkte.Zudem bieten viele Weingüter zusätzliche Aktivitäten an, um den Besuch zu bereichern:- Umfassende Kurse der Weinverkostung.- Besuch von Museen oder Ausstellungen.- Kulinarische Weinerlebnisse wie Speiseempfehlungen und Gourmet-Verkostungen.- Typisch katalanische Küche in lokalen Restaurants.- Rundgang durch die Weinberge, mit dem Fahrrad oder auf dem Pferd.- Themenbezogene Touren: Geschichte, Architektur oder Natur.- Ballonfahrt (für Mutige ohne Höhenangst).

Weintrauben und Weißwein zwischen Weinbergen.

Fast alle Aktivitäten können online reserviert werden. Es ist immer besser, bei lokalen Anbietern zu buchen, da sie das Gebiet kennen, auf Umweltschutz achten und man so zur lokalen Wirtschaftsentwicklung beiträgt.+Wenn man den Aufenthalt verlängern möchte, gibt es idyllische Landhotels in der Nähe der Weingüter.Ein Tag in den Weinbergen von Barcelona ist mehr als nur Wein, es ist ein eindrucksvolles Erlebnis, das dabei hilft, einen Teil des mediterranen Wesens zu verstehen – und vielleicht ins Herz zu schließen. Denn wie Dalí schon sagte: „Ein großartiger Wein erfordert einen Verrückten, der ihn anbaut, einen klugen Mann, der über ihn wacht, einen kühnen Poeten, der ihn herstellt, und einen Liebhaber, der ihn versteht“. 

Weinverkostung inmitten der Weingärten
Mehr entdecken zu ...