Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Piskerra, Bardenas Reales in Navarra

Unternehmungen in Navarra: Wein, Kulturerbe und ländliche Gebiete

Autonome Gemeinschaft Navarra

Von Norden nach Süden sieht man sowohl dichte Wälder als auch Wüstenlandschaften, avantgardistische Gebäude im Kontrast zu Renaissance-Kirchen und Windmühlen, die Windkraft erzeugen, im Gegensatz zu mittelalterlichen Dörfern auf dem Land. Das ist Navarra, eine Region, in der der Wein mit Herkunftsbezeichnung (D.O.) dem umfangreichen Kulturerbe in nichts nachsteht.

Wenn Sie nach Navarra reisen, können Sie ein Weingut in Olite oder in der Ribera besuchen, eine Weinprobe mitmachen oder an einer Veranstaltung des Weintourismus wie der „Fiesta de la vendimia“ (Weinlesefest) in Lerga oder Corella teilnehmen.  Aber wenn Sie das Erlebnis mit Stadt- und Landtourismus bereichern wollen, können diese Pläne als Reiseführer dienen:

- Natur: Als absolutes ländliches Highlight Navarras sticht der Naturpark Bardenas Reales hervor, eine felsige und trockene Landschaft, die Schauplatz der Game of Thrones war. Wenn Sie eine üppige Vegetation bevorzugen, gibt es den Wald von Irati und das Roncal-Tal.- Pamplona: Ihre Stadtmauern, die Plaza del Castillo, die gotische Kathedrale, die Taconera-Gärten oder der Aussichtspunkt Caballo Blanco – ideal für Panoramafotos – sind einige empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Navarras.- Der französische Jakobsweg: Diese Route, die bis Galicien geht, beginnt traditionell in Roncesvalles (Navarra). Auf Ihrem Weg durch die Region werden Sie Zubiri entdecken, die romanische Brücke Puente la Reina überqueren, nachdem Sie Pamplona verlassen haben, durch Estella-Lizarra schlendern und in der Kirche Santa María de Los Arcos den Barockstil bewundern.

Oben: Palast des miltärischen Hauptquartiers in Pamplona © Ayuntamiento de Pamplona. Unten: Estella-Lizarra

Ländliche Wanderwege, historische Gebäude wie das Kloster von San Salvador de Leyre oder der Königspalast von Olite, Dörfer, in denen Sie die lokale Küche probieren können ... Dankder Vielfalt der Unternehmungen in Navarra werden Sie nach der Rückkehr von Ihrer Reise den Charakter dieser Region für immer in Erinnerung behalten. 

Kloster San Salvador in Leyre, Navarra