Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Museum von Saragossa

Zaragoza

Die Geschichte der Provinz

Das Museum verfügt über eine bedeutende Sammlung von Stücken aus verschiedenen Kunstepochen.

Sitz dieses Museums ist die frühere Halle der Weltausstellung von 1908, und es ist in zwei große Bereiche eingeteilt: Archäologie und Schöne Künste. Im ersten dieser Bereiche werden Gegenstände aus der Vorgeschichte bis zur Maurenzeit ausgestellt. Hierbei ist vor allem auf einige Bronzetafeln mit iberischen und lateinischen Inschriften hinzuweisen, auf einen Kopf des Augustus, der aus Tarazona stammt, und Gebäudereste vom Aljafería-Palast. Im Bereich der Schönen Künste werden Werke ab dem 12. Jahrhundert bis zur zeitgenössischen Epoche ausgestellt. Von besonderem Interesse sind hier die gotische Gemäldesammlung und zahlreiche Bilder von Francisco de Goya. Das Museum besitzt noch zwei weitere Abteilungen, die sich im Park Primo de Rivera befinden: Das Haus Albarracín, in dem die Keramiksammlung untergebracht ist, und das Haus Ansotana mit der völkerkundlichen Abteilung.

Museum von Saragossa


Plaza de los Sitios, 6

50001  Zaragoza  (Aragonien)

E-Mail:museoza@aragon.es Tel.:+34 976222181 Tel.:+34 976225682 Website:http://www.museodezaragoza.es/sede-central/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe