Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Dach der Casa Milà, Barcelona

Gebäude Casa Milà oder La Pedrera

Barcelona

TOP Gaudí. Ein Meisterwerk der Natur

La Pedrera-Casa Milà ist sowohl wegen der architektonischen und funktionalen Innovation als auch der Verzierungen und Ornamente das emblematischste Zivilbauwerk von Antoni Gaudí. Das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Gebäude ist auch das letzte Zivilbauwerk des Architekten. „La Pedrera“ ist das einzige Interpretationszentrum für Gaudí in Barcelona und ein Muss, wenn man mehr über das Gesamtwerk des Architekten und seine Inspiration erfahren will. Je nach Tageszeit stehen für die Besichtigung der insgesamt 4 500 m2 auf fünf Etagen verschiedene Arten der Besichtigung zur Verfügung. 

Es wurde zwischen 1906 und 1912 erbaut und besteht äußerlich aus einer Abfolge von Steinmauern. Im Inneren finden sich dagegen mehrere ausgemalte Innenhöfe, Säulen und verschiedene Räume. Die wellenförmige Fassade hat große Fensterfronten und Schmiedeeisenbalkone. Auf dem Dach finden sich die Kaminöffnungen, wahrlich bewundernswerte Skulpturen. Von hier aus bieten sich herrliche Ausblicke auf ganz Barcelona.

Gebäude Casa Milà oder La Pedrera


Paseo de Gracia, 92

08008  Barcelona  (Katalonien)

E-Mail:info@lapedrera.com Tel.:+ 34 932142576 Website:https://www.lapedrera.com/es
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe