Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Zentraler Innenhof des Kulturzentrums Conde Duque. Madrid

Kulturzentrum Conde Duque

Madrid

Das ehemalige Militärquartier wurde von dem Barockarchitekten Pedro de Ribera entworfen und gehört nach einer Rundumsanierung seit 2011 zu den repräsentativsten multidisziplinären Kulturstätten Madrids.

Auf über 58.000 m² stehen jeder Art Besucher im Kulturzentrum Conde Duque kulturelle Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Die Konzerte, Ausstellungen, Messen und Filmreihen werden sowohl in den Innenräumen als auch im großen Innenhof dargeboten. In dem Gebäude sind wesentliche Kulturdienste wie das Stadtarchiv, die Historische Bibliothek, eine öffentliche Bücherei, die Musikbibliothek Víctor Espinós, das Städtische Zeitungsarchiv und das Museum für Zeitgenössische Kunst Madrid untergebracht. Außerdem umfasst das mitten in der Altstadt gelegene Conde Duque verschiedene Mehrzweckräume, ein Theater und einen modernen Veranstaltungssaal.

Kulturzentrum Conde Duque


Calle Conde Duque 11

28015  Madrid  (Region Madrid)

Veranstaltungskalender

Ausstellungen und Aktivitäten


Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe