Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Monasterio de las Huelgas Reales – Kloster Las Huelgas Reales

Valladolid

Ein klassisches Gotteshaus

Kloster im klassischen Stil (17. Jahrhundert). Es beherbergt bedeutende Kunstwerke: von Gregorio Fernández, Juan de Juni etc.

Der heutige Bau stammt fast vollständig aus dem 17. Jahrhundert. Die Kirche hat ein einziges Schiff in Kreuzform, ein Tonnengewölbe und eine abgeflachte Kuppel. Der Hochalter stammt von Francisco Velázquez und zeigt mehrere Skulpturen und Reliefs von Gregorio Fernández. Die Gitter der seitlichen Kapellen stammen von Juan del Barco. Das Kloster wurde von der Königen María de Molina gegründet, deren Palast teilweise erhalten ist (das monumentale Portal ist das einzige erhaltene Beispiel für Mudéjar-Architektur in der Stadt). Zur Zeit wird es von in Klausur lebenden Zisterzienserinnen des Ordens San Quirce bewohnt.

Monasterio de las Huelgas Reales – Kloster Las Huelgas Reales


Calle Huelgas 19

47005  Valladolid  (Kastilien-León)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe