Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Prinzengarten. Aranjuez

Prinzengarten

Madrid

Der Prinzengarten ist im Rahmen der königlichen Gärten Spaniens ein einzigartiges Beispiel für einen Landschaftsgarten. Er wurde vom Prinzen von Asturien und späteren König Karl IV. in Auftrag gegeben. Die Anlage erfolgte zwischen 1772 und 1804. Der erste Entwurf stammte von Pablo de Boutelou, doch ist unbekannt, inwieweit auch Juan de Villanueva, der Architekt der kleineren Bauten, an der Planung beteiligt war. Die Grundstruktur ist mit ihren rechtwinklig aufeinander treffenden Wegen recht förmlich. Zusätzliche Elemente runden das Repertoire der landschaftlichen Ästhetik ab: Ein Teich mit chinesischem Pavillon, ein Hügel mit Eremitage, ein falsches Grab am See, eine Grotte, eine falsche Ruine etc.

Prinzengarten


Plaza de Parejas s/n

28300  Aranjuez, Madrid  (Region Madrid)

Freizeittipps

Ideen zur Anregung


Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe