Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Kirche La Virgen de las Angustias oder Alpagés

Madrid

Die Kirche wurde von Cristóbal Rodríguez de Xarama über der 1681 errichteten Alpajés-Kirche erbaut. Sie ist im klassizistischen Stil der Madrider Schule gehalten. Für die Konstruktion wurden nichtverputzter Ziegelstein und weißer Stein verwendet. Die Fassade wird von dem Wappen Karls II. mit dem "Toisón" geziert. Die Kirche besitzt einen Grundriss in Form eines wenig ausgeprägten lateinischen Kreuzes. Als Vorbild diente die El-Gesú-Kirche in Rom. Heute dient sie als Pfarrkirche und ist der Stadtpatronin von Aranjuez, Nuestra Señora de las Angustias, gewidmet.

Kirche La Virgen de las Angustias oder Alpagés


Calle del Principe s/n

28300  Aranjuez, Madrid  (Region Madrid)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe