Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Ehemaliger Getreidespeicher

Valencia-València

Dieses Handelsgebäude wurde gegen Beginn des 14. Jahrhunderts an der Stelle einer maurischen Festung erbaut. Es diente als Speicher, um Weizen zu lagern und zu verkaufen. Im Laufe des 15. und 16. Jahrhunderts wurde es erweitert. Bemerkenswert an der Fassade sind die Elemente mit Verteidigungscharakter. Die Innenstruktur ist klassisch inspiriert, denn die Raumaufteilung folgt der romanischer Basiliken; das Gebäude hat ein Giebeldach. An den Wänden sind Malereien volkstümlichen Charakters erhalten, die die Zufuhr des Weizens in die Stadt darstellen. Seit 1996 dient das Bauwerk als Ausstellungsraum.

Ehemaliger Getreidespeicher


Plaza San Luis Bertrán, 1

46003  Valencia, Valencia-València  (Autonome Gemeinschaft Valencia)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe