Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Familie genießt den Pool

Sechs ideale Thermen für den Aufenthalt mit Kindern

none

Was das Reisen mit der Familie betrifft,, und zwar mit Kindern, so kann eine Therme ein toller Plan voller Ruhe und Spaß zu gleichen Teilen werden. Wir müssen bestimmte Mythen um diese Orte vergessen und uns darauf vorbereiten, mit unserer Familie in einer einzigartigen Umgebung Spaß zu haben.Achten Sie dabei auf bestimmte Voraussetzungen, die die Einrichtungen erfüllen müssen, um ein unvergessliches Erlebnis zu gewährleisten:- Dass diese Einrichtungen Vierbett- oder Familienzimmer anbieten.- Dass die Anlagen groß und nach Möglichkeit von Natur umgeben sind, damit die Kleinen in Ruhe herumlaufen können.- Dass es Aktivitäten und Einrichtungen gibt, die für alle Altersgruppen geeignet sind.- Dass sie spezielle Rabatte für kleine Kinder und sogar Familienpakete haben. All dies sollten Sie unbedingt erfragen. Hier sind sechs ideale Ziele für Familienreisen.

Thermalbad von Archena (Murcia)

Ein geschichtsträchtiges Thermalbad, denn schon die Römer nutzten vor mehr als 1.500 Jahren sein Thermalwasser. Ein Wasserparadies im Tal von Ricote, neben dem Fluss Segura, dessen Wasser mit einer Temperatur von über 52 ºC den Kreislauf anregt und das Immunsystem stärkt. Ein ideales Ausflugsziel auch für die Jüngsten, da sie bis zum Alter von 12 Jahren freien Zugang haben. Der Miniclub mit Aktivitäten für die Kinder hat auch einen Kinderpool mit Rutsche, damit sie Spaß haben, während die Eltern entspannen. Ganzjährig geöffnet.

Thermalbad Puente Viesgo (Kantabrien)

Nur 27 km von Santander entfernt, im Herzen des Tals von Toranzo und neben dem Pas-Fluss, steht das imposante Gebäude Grand Hotels dieses Thermalbads, das sich hervorragend für Familien eignet. Mit einer Thermalstation, die von einem großen Naturpark umgeben ist, verfügt das Gran Hotel Balneario de Puente Viesgo auch über einen großen thermoludischen Bereich (Wassertempel), wie z.B. sein dynamisches Schwimmbad, heiße Quellen, Saunen und Kontrastbäder, die man ab 8 Jahren benutzen kann. Für Kinder unter 12 Jahren stehen ein Kinderbecken und ein Spielzimmer zur Verfügung, in dem sie sich austoben können, während ihre Eltern mit Anwendungen und Techniken wie Inhalation oder Parafango die Seele baumeln lassen. Ganzjährig geöffnet.

Thermalbad von Lanjarón (Granada)

In einer legendären Landschaft, zwischen dem Nationalpark Sierra Nevada und der Alpujarra, finden wir dieses Thermalbad, das dank der Reinheit seiner sechs mineral-medizinischen Quellen und der Qualität seiner Thermalbehandlungen zu einer Referenz geworden ist. Es verfügt über ein breites Angebot an Anwendungen und Freizeitplänen für jeden Geschmack und jede Altersgruppe, wobei sogar den Kleinen das Programm „Spiel mit dem Wasser“ zur Verfügung steht, mit Sprudelbädern, Runddusche und Aktivitäten, um sich ein wenig zu entspannen und verwöhnen zu lassen, was auch sie verdient haben. Geöffnet von Februar bis Januar.

Thermalbad Paracuellos de Jiloca (Zaragoza)

Es liegt direkt neben dem Fluss, der dem Thermalbad seinen Namen gibt, und verfügt über spektakuläre Gärten und große Flächen zum Spazierengehen und Genießen mit der Familie (ideal für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren). Neben dem Kinderfußballbecken, dem Spielplatz und der Spielothek verfügt das Bad über eine Thermallandschaft, in dem die Kinder Bereiche wie Sauna, Dampfbad, Duschtempel und Tepidarium nutzen können. Und die Mutigsten können, sofern sie in Begleitung eines Erwachsenen sind, in ihre Thermohöhle gehen. Geöffnet vom 1. Februar bis 22. Dezember.

Thermalbad Baños de la Concepción (Albacete)

Neben dem Fluss Cabriel und umgeben von großen Kiefernwäldern und Quellen, finden wir dieses Thermalbad mit einer mehr als 300-jährigen Geschichte. Es ist eine wahre Oase der Ruhe aber auch der Familienpläne. Seine drei Quellen mit Bikarbonat und Sulfat gesättigtem Wasser halten das ganze Jahr über eine Temperatur von 20 ºC. Während die Erwachsenen im Jet-Pool, im türkischen Bad oder in der Salzgrotte entspannen, vergnügen sich die Kleinen im Thermal-Außenbecken, auf der Schaukel, in der Hüpfburg oder auf den Trampolinen. Darüber hinaus sind weitere Outdoor-Familienaktivitäten wie Wandern, Angeln oder Rafting möglich. Es ist von Februar bis Dezember geöffnet.

Kurort Hervideros de Cofrentes (Valencia)

Natur, Entspannung und Familie. So definiert sich dieses Thermalbad, das im Tal von Ayora liegt, ganz in der Nähe von Albacete, Cuenca, Alicante und Murcia. Seine verstreuten Einrichtungen geben Ihnen das Gefühl, in einer kleinen Stadt zu sein, in der eine belebende Ruhe herrscht. Das auch Hervideros genannte Thermalbad verdankt seinen Namen seiner Lage auf einem alten Vulkan, mit einer magmatischen Kammer, die in einer der vier Quellen eine große Menge an Kohlendioxidblasen erzeugt. Kinder haben ab 4 Jahren Zugang zum Thermalkreislauf (das Thermalbad hat ein spezielles Angebot für Familien), und in der Umgebung des Resorts können sie Multiadventure-Aktivitäten wie Radfahren oder Kanufahren ausüben. Geöffnet von Februar bis Dezember.Für weitere Informationen können Sie die offizielle Website der Thermalbäder von Spanien besuchen. 

Familien-Fun im Kinderpool
Mehr entdecken zu ...