Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Tossa de Mar, Girona

10 Orte in Spanien für einen erholsamen Urlaub

none

Keine riesigen Städte, dafür Ruhe und Komfort, Blick auf die Natur und eine Liste von Orten, an denen Sie Stress und Routine vergessen können.

- Costa Calma, Fuerteventura, Kanarische Inseln Spazieren Sie am Ufer entlang und genießen Sie dabei das seichte türkisfarbene Wasser oder machen Sie eine Radtour!- Els Pujols, Formentera, BalearenNeben den weißen Sandstränden finden Sie eine herrliche, zum Meer geöffnete Lagune, die zum Entspannen einlädt.- Altea, Autonome Region ValenciaSpazieren Sie auf Straßen mit Kopfsteinpflaster durch andere Epochen, mit Blick aufs Meer, dem Geruch von Salz und schönen Ecken.- Tossa de Mar, Costa Brava, KatalonienHier finden Sie die Mauern aus der Römerzeit, die im 10. Jahrhundert wieder aufgebaut wurden, einen Leuchtturm und köstliche Lokale, um die guten Meeresfrüchte aus den Küstengewässern zu probieren.- Islas Cíes, Pontevedra, GalicienIhr Stress wird es schwer haben mit der idyllischen Landschaft und den Stränden, die zu den besten der Welt zählen.

Oben links: Playa Rodas auf den Cíes-Inseln. Oben rechts: Playa Els Pujols, Formentera. Unten: Costa Calma auf Fuerteventura

- Anaga, Teneriffa, Kanarische InselnMachen Sie einen Spaziergang durch einen üppigen Lorbeerwald, in dem Rieseneidechsen leben. Eine urzeitliche Natur verbirgt sich in diesem Gebiet im Norden der Insel.- Castropol, AsturienIn dieser Kleinstadt, die 1997 den Preis „Vorbildliche Stadt Asturiens“ erhielt, können Sie einen spektakulären Ausblick auf das rechte Ufer der Eo-Mündung genießen.- Soria, Kastilien-León. Tauchen Sie ein in ihre mittelalterlichen Straßen und romanische Architektur und lauschen Sie ihrem berühmten Lied: Camino Soria (Der Weg nach Soria), von der Rockgruppe Gabinete Caligari.- Alcalá del Júcar, Kastilien-La ManchaBewundern Sie dieses bezaubernde Dorf in einer spektakulären Gegend mit in den Felsen gehauenen Häusern und einer römischen Brücke.Alcántara, Extremadura.Erleben Sie eine malerische Kleinstadt hautnah, indem Sie den Fluss Tejo bewundern, der unter der römischen Bogenbrücke fließt, die zwischen 103 und 104 n. Chr. gebaut wurde.

Oben links: Römische Brücke in Alcántara. Oben rechts: Alcalá del Júcar. Unten: Kloster San Juan de Duero, Soria
Mehr entdecken zu ...