Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Guggenheim Bilbao

Bilbao Art District

Bilbao

Bizkaia

Eine von Kunst geprägte Stadtmitte

Die Straßen Bilbaos sind ein Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst und Architektur. Die meisten Glanzpunkte befinden sich in der Nähe der Ria, unweit des Guggenheim-Museums, des Parks Jardines de Albia und des Kongress- und Musikpalasts. Dieses Viertel ist unter dem Namen Bilbao Art District bekannt. Hier werden im Laufe des Jahres zahlreiche Aktivitäten ausgerichtet, um Kultur und Kunst in den Alltag der Stadt zu integrieren. 

Ein Streifzug durch die Architektur

In Bilbao stehen auf einer knapp 1 km langen Allee die Bauten von vier Architekten, die mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet wurden: Frank O. Ghery (Guggenheim-Museum Bilbao), Rafael Moneo (Deusto-Bibliothek), Álvaro Siza (Große Aula der Universität) und Norman Foster (U-Bahn-Eingänge). Zudem können Sie die Werke anderer weltweit bekannter Architekten wie Santiago Calatrava (Zubizuri-Brücke), César Pelli (Iberdrola-Turm), Ricardo Legorreta (Hotel Meliá Bilbao) oder Arata Isozaki (Wohnkomplex Isozaki Atea) bewundern.

Zubizuri-Brücke und Arata Isozaki, Bilbao

Ein Streifzug durch verschiedene Kulturen

Auf einem entspannten Spaziergang an der Ria von Bilbao können Sie von der Altstadt bis zum Bilbao Art District schlendern und dabei zahlreiche interessante Skulpturen entdecken. Besonders beliebt sind die im Guggenheim-Museum integrierten Skulpturen von Louise Bourgeois (Mamá), Jeff Koons (Tulpen), Anish Kapoor (Der große Baum und das Auge) und Daniel Buren (Rote Bögen), das originelle Werk mit Nebel von Fujico Nakaya und die Skulpturen von Salvador Dalí (Terpsichore) und Tucker (Maia).

Skulptur

Große Museen

Das Guggenheim-Museum ist das Wahrzeichen der Stadt. Seine permanente Sammlung und seine Wanderausstellungen zeigen Werke berühmter zeitgenössischer Künstler. Im Museum der Schönen Künste können Sie die Werke großer Maler wie Bacon, El Greco oder Tàpies bewundern und bedeutende Ausstellungen besuchen.Weitere wichtige kulturelle Einrichtungen der Stadt sind Azkuna Zentroa und Sala Rekalde, die sich der zeitgenössischen Kunst widmen, sowie das Meeresmuseum Ría de Bilbao, in der Sie die lokale Seefahrtstradition kennenlernen können.

Museum der Schönen Künste, Bilbao

Kunstgalerien und -einrichtungen

Im Bilbao Art District sammeln sich, nicht weit voneinander entfernt, über 30 Kunstgalerien, die Ihnen einen Zugang zur Kunst in privater Atmosphäre ermöglichen. Die meisten Galerien sind der zeitgenössischen Kunst und der historischen Avantgarde gewidmet. Hier lassen sich die Werke anerkannter und aufstrebender Künstler bewundern und zum Teil direkt erwerben.Weiterhin treffen Sie in diesem Viertel auf zahllose Geschäfte, die in irgendeiner Weise mit Kunst zu tun haben: Antiquitätenhändler, Fotostudios, Tanzschulen, bezaubernde Büchereien, Kunstauktionshäuser, Restauratoren ...

Galerie Espacio Marzana, Bilbao
Mehr entdecken zu ...