Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Tourist in der Kathedrale der Santa Cruz y Santa Eulalia, Barcelona

Perfektes Wochenende in Barcelona: Kultur, Gaudí und Fußball

Barcelona

Barcelona ist eine Stadt voller Leben, einer der Orte, an die man immer wieder zurückkommen möchte, weil es immer etwas zu sehen und zu entdecken gibt. Aber wenn Sie mit einem perfekten Wochenende in dieser schönen Stadt beginnen wollen, dürfen Sie diesen Leitfaden mit Empfehlungen für jeden Geschmack, was man in Barcelona sehen sollte, nicht verpassen. Das müssen Sie sich merken!

Kultur

Wenn Sie Kultur mögen, sind diese Museen ein Muss:Museo Nacional de Arte de Cataluña (MNAC)Es befindet sich im Palacio Nacional de Montjuic, der für die Internationale Ausstellung von 1929 gebaut wurde. Seine Sammlung romanischer Wandmalerei ist eine der besten der Welt. Darüber hinaus können Sie romanische Kunst, gotische Kunst, Renaissance-Barock-Kunst und moderne Kunst sehen. Picasso-MuseumEs beherbergt fast 4.000 Werke aus Picassos Lehrjahren und seiner Jugend, die in chronologischer Reihenfolge angeordnet sind und Ihnen helfen, die Entwicklung seines Werkes zu verstehen. 

Oben: Museo Nacional de Arte de Cataluña (MNAC) / Unten: Picasso-Museum in Barcelona © csp

Geschichtsmuseum von Barcelona (MUHBA)Entdecken Sie mittelalterliche Gebäude und Ausgrabungen, durch die Sie etwas über Barcelona von seiner Gründung im 1. Jahrhundert v. Chr. bis zum Mittelalter erfahren.Museum zeitgenössischer Kunst von Barcelona (MACBA)Wenn Sie sich für zeitgenössische Kunst interessieren, dürfen Sie dieses Museum mit mehr als 14.000 Quadratmetern und 5.000 Werken, die von der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts bis zur Gegenwart geschaffen wurden, nicht auslassen.CaixaForumWenn Sie die Stadt besuchen, werfen Sie einen Blick auf das Programm dieses Kulturzentrums, es hat normalerweise sehr interessante Ausstellungen.

 Oben links: Museum für Geschichte von Barcelona (MUHBA ) / Oben rechts: Museum für zeitgenössische Kunst in Barcelona (MACBA) © Allard One / Unten: CaixaForum in Barcelona

Gaudí

Wenn man an Barcelona denkt, denkt man unweigerlich an Gaudí. Seine Werke gehören dank seines einzigartigen und faszinierenden Stils zu den meistbesuchten in der Stadt. Dies sind einige der Orte, die Sie in Ihren Besuch einbeziehen sollten:La Sagrada FamiliaSie ist möglicherweise eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Barcelona. Sie ist maximaler Vertreter der von Gaudí geschaffenen Architektur. Die Betrachtung seiner noch unfertigen Silhouette ist ein Spektakel, eine Schönheit, die auch im Inneren zu finden ist und die sich nicht in Worten beschreiben lässt.Der Park GüellEr ist eine weitere Ikone der Stadt, ein Park, der als Siedlung für die wohlhabenden Klassen konzipiert und zwischen 1900 und 1914 gebaut wurde. Man könnte es als ein Freilichtmuseum betrachten, eine von der Natur inspirierte Schöpfung, die Sie faszinieren wird.  

Oben: Sagrada Familia © anek.soowannaphoom / Unten: Park Güell von Gaudí in Barcelona

La Casa BatllóSeine Fassade ist einfach spektakulär. Dieses Werk wurde von Josep Batlló in Auftrag gegeben, der um einen Entwurf für die Umgestaltung seines neuen Wohnhauses bat. Es lohnt sich auch, das Innere zu besichtigen, mit Designs, dekorativen Elementen und Möbeln, die ebenfalls von dem Künstler entworfen wurden.  La PedreraDie Casa Milà, im Volksmund als La Pedrera bekannt, ist ein Gebäude mit unmöglichen Formen aus dem Anfang des 20. Jahrhundert. Im Inneren finden Sie das Gaudí-Interpretationszentrum in Barcelona. Auf dem Dach fallen die Schornsteine auf, die aus der Nähe betrachtet werden können.

Oben: Casa Batlló © LuisPinaPhotography / Unten: La Pedrera von Gaudí, in Barcelona © Distinctive Shots

Fußball

Der Fútbol Club Barcelona ist praktisch in der ganzen Welt bekannt, deshalb ist sein Stadion auch einer der meistbesuchten Orte der Stadt. Wenn Sie einen Teil des sportlichen Barcelonas entdecken wollen, können Sie das Camp Nou im Rahmen einer der Touren ab 26 € besuchen. Sie umfasst auch den Zugang zum Barça-Museum. Eine weitere Option, die angeboten wird, ist die Barça Virtual Experience, um ein Virtual-Reality-Erlebnis auf dem Spielfeld zu genießen. Wenn Ihr Besuch in der Stadt mit einem Spiel zusammenfällt, können Sie außerdem Tickets kaufen und guten Fußball in einem der berühmtesten Stadien der Welt genießen.

Stadium Camp Nou des Futbol Club Barcelona

Wie Sie sehen, ist Langeweile in dieser Stadt ein Fremdwort. Wenn Sie also ein perfektes Wochenende in Barcelona genießen wollen, wird Sie keine dieser Optionen kalt lassen.

Mehr entdecken zu ...