Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Bergmassiv Anaga auf Lanzarote

Biosphärenreservat Macizo de Anaga

Tenerife

Eine natürliche Umgebung voller spektakulärer Kontraste

Das Schutzgebiet des Anagamassivs wurde 2015 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.

Das Gebirgsmassiv des Anaga befindet sich im Nordosten der Insel. Seine steilen Bergrücken mit Tälern und Schluchten reichen hinab bis ins Meer. Es nimmt 8 % der Fläche der Insel ein und zeichnet sich durch weitläufige Landschaften voller Flora und Fauna aus. Das Gebiet gehört zu Santa Cruz de Tenerife und umfasst drei Teilbereiche von besonderem Wert: die Ganzheitlichen Naturschutzgebiete Ijuana, El Pijaral und Los Roques de Anaga.

Biosphärenreservat Macizo de Anaga


38180  Santa Cruz de Tenerife, Teneriffa  (Kanarische Inseln)

Art des Naturraums:Biosphärenreservat erklärt wurde Fläche:15,49 Hektar E-Mail:cvisitantes@cabtfe.es (Centro de visitantes Cruz del Carmen) Tel.:+34 922633576 Website:Biosphärenreservat Macizo de Anaga
Nützliche Informationen

Wissenswertes


  • Kulturelle Information

    Die Häuser der Bewohner des Anaga sind umgeben von Gemüsegärten, die sich als terrassierte Felder an die Unregelmäßigkeiten der Landschaft anpassen. Die Hauptzutaten der Küche sind Zicklein und Kaninchen sowie frischer Fisch. Die wichtigsten handwerklichen Tätigkeiten sind die Korbflechterei, Holzminiaturen und das Schnitzen von Tosca, einem Stein vulkanischen Ursprungs.

  • Umweltinformation

    Besonders hervorzuheben sind die einmalige Landschaft, die dichte Vegetation und die vielen Schluchten und Täler des Anagamassivs. Zudem kann man die meisten Naturräume auf einem weit verzweigten Wegenetz zu Fuß erwandern. Zwischen den Schluchten liegen kleine Buchten und Strände mit dunklem Sand. Die Küste ist bei Tauchern sehr beliebt.

  • Besucherinformation

    Die Anreise auf die Insel Teneriffa ist mit dem Flugzeug und dem Schiff über die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife ganz einfach. Im Anagamassiv gibt es eine Herberge an der Landstraße von Chamorga.

Freizeittipps

Ideen zur Anregung