Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Pfarrkirche von Galera

Galera

Granada

Die Kirche wurde im 16. Jahrhundert im Granada-Mudéjarstil errichtet. 1569 wurde sie während des Alpujarras-Kriegs teilweise zerstört. Anschließend wurde sie wiederaufgebaut und die Arbeiten 1598 abgeschlossen. Im 17. und 18. Jahrhundert wurde eine barocke Kapelle angebaut. Im Spanischen Bürgerkrieg wurden die Altäre, Retabel und Bildnisse zerstört, so dass die Heutigen modern sind. 1983 unter Denkmalschutz gestellt.

Pfarrkirche von Galera


Calle de la Iglesia, s/n.

18840  Galera, Granada  (Andalusien)