Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Debod-Tempel im Parque del Oeste

Parque del Oeste

Madrid

Es handelt sich um ein Gebiet mit zahlreichen Pappelhainen im Stil eines Landschaftsparks mit gewundenen Wegen. Der Rosengarten wurde 1956 in dem leicht hügeligen Gelände La Llana angepflanzt und nimmt eine Fläche von 18 000 Quadratmetern ein. Der im klassizistischen Stil angelegte Garten erfreute sich schon bald großer Beliebtheit, nicht zuletzt aufgrund des alljährlich veranstalteten internationalen Neuzüchtungswettbewerbs für Rosen, zu dem 70 Sorten zugelassen werden, die bisher noch nicht kommerziell vermarktet wurden. Seit 1991 veranstaltet die Spanische Vereinigung der Rose eine Abstimmung, bei der die Madrilenen demokratisch die ihrer Ansicht nach schönste Rose auswählen können.

Parque del Oeste


Paseo Moret, 2

28008  Madrid  (Region Madrid)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe