Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Park El Capricho

Park El Capricho Alameda de Osuna

Madrid

Ende des 18. Jahrhunderts von der Grafherzogin von Benavente ins Leben gerufen. Dieser Park ist eines der herausragendsten und originellsten Beispiele eines Landschaftsparks in Spanien. Die romantischen Szenarien zeigen deutliche italienische und französische Reminiszenzen. Zu sehen sind ein sich dahin schlängelnder Bach mit Teich und Insel, das Bootshaus Casa de Cañas, der Bacchustempel, das so genannte „Haus der Alten“, die Festung, die Eremitage und das Bienenhaus, ein beeindruckender Pavillon, in dem man die Aktivität der Bienen beobachten kann. Im Palais, einem feingliedrigen Bau von Antonio und Martín López Aguado, hingen früher zahlreiche Gemälde von Goya. Der Besuch empfiehlt sich vor allem im Frühjahr, wenn der Duft der Fliederbüsche und Rosenbeete in der Luft hängt.

Park El Capricho Alameda de Osuna


Paseo Alameda de Osuna, 25

28042  Madrid  (Region Madrid)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe