Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Museum von Burgos

Burgos

Kunst und Archäologie

Das Museum von Burgos besteht aus zwei Adelshäusern des 16. Jahrhunderts.

Das Museum von Burgos bringt dem Besucher die geschichtliche und kulturelle Entwicklung dieser Provinz von Kastilien-León nahe. Es umfasst mehrere Bereiche wie beispielsweise die Abteilung für Vorgeschichte und Archäologie, die in der „Casa de Miranda“, einem Renaissancepalais, untergebracht ist. Dort sind paläolithische Funde aus Atapuerca und Ojo Guareña sowie Reste aus den steinzeitlichen Nekropolen Miraveche, Ubierna und Villanueva de Teba sowie der Römerstadt Clunia zu sehen. Das Nachbargebäude „Casa de Angulo“ beherbergt eine bedeutende Sammlung, die Stücke von der mozarabischen bis zur heutigen Zeit wie zum Beispiel das romanische Antependium aus Santo Domingo de Silos, das Grabmal des Juan de Padilla von Gil de Siloé, Malereien aus dem 15. und 16. Jahrhundert sowie Werke aus der Barockzeit enthält.

Museum von Burgos


Calle Miranda, 13

09002  Burgos  (Kastilien-León)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe