Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Palast und Gärten des Maurenkönigs

Málaga

Zur berühmten Schlucht von Ronda gelegen, die der Guadalevín in den Stein gegraben hat, sind die hinteren Gärten des Palasts des Maurenkönigs ein besonders romantisches Fleckchen der Altstadt.

Herrschaftliche Residenz an der Schlucht des Guadalevín. Ihre Struktur passt sich den Gegebenheiten des Terrains mithilfe von Treppen und Gängen auf unterschiedlichen Ebenen an. Um Innern ist ein alter Brunnen aus arabischer Zeit erhalten, den man über eine in den Fels gehauene Treppe erreicht. Im hinteren Teil befinden sich der Forestier-Garten, der von dem französischen Landschaftsgärtner Jean-Claude Forestier (1923) entworfen wurde. Es handelt sich um mehrere begrünte, abgestufte Terrassen, die die gärtnerische Tradition des maurischen Spaniens mit westeuropäischen Elementen verbindet. Azulejos, Brunnen, Teiche und andere dekorative Elemente wechseln ab mit einem botanischen Katalog, der unter anderem Zedern, Oleander, Palmen, Lorbeerbäume und Myrten umfasst, deren Farben und Düfte der Anlage einen verschwiegenen und zugleich exotischen Charakter verleihen.  

Palast und Gärten des Maurenkönigs


C/ Santo Domingo, n. 9

Ronda, Málaga  (Andalusien)

E-Mail:info@palacioreymoro.com Tel.:+34 952161002 Website:http://www.turismoderonda.es/es/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe