Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Monumento

Kirche Santa María la Mayor (Ronda)

Málaga

Ein Stilmix.


Die Katholische Könige hatten den Bau der Kirche im Jahre 1485 angeordnet, aber erst im 17. Jahrhundert wurde sie fertiggestellt. Dies erklärt die Kombination aus verschiedenen Kunststilen.

In den drei Schiffen sind gotische Säulen und Spitzbögen erhalten, obwohl sie nach einem Erdbeben im Jahr 1580, bei dem ein Teil der Kirche zerstört wurde, stark beschädigt wurden. Ihr Chor im Renaissancestil ist eines der bedeutendsten Elemente dieses Bauwerks, ebenso wie das Altarbild der Virgen del Mayor Dolor im Barockstil. Das Bildnis der Jungfrau wird nach Ansicht einiger Forscher dem Werk von Montañés zugeschrieben, nach Meinung anderer Fachleute stammt es von „La Roldana“.

Kirche Santa María la Mayor (Ronda)


Plaza Duquesa de Parcent, s/n.

29400  Ronda, Málaga  (Andalusien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe