Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen

Museum der Schönen Künste

Castellón-Castelló

Das Museum der Schönen Künste in Castellón ist um einen Kreuzgang mit Gartenanlagen und prächtigen Zypressen eingerichtet, der zum früheren Klosterkolleg von Serra Espadá gehört.

Die Ausstellung ist nach Themenbereichen geordnet. Der Bereich Archäologie zeigt hauptsächlich Stücke, die in der Provinz gefunden wurden und aus der Zeit von der Altsteinzeit bis zum Mittelalter stammen. Die Keramikausstellung ist der wichtigste Bereich des Museums und enthält mehr als 1000 Stücke, die zum Großteil aus den Fabriken von Onda, Ribesalbes und Alcora stammen, neben anderen Beiträgen aus Manises, Teruel u. a. In der Gemäldeabteilung werden Bilder von Ribera, Ribalta, Romero de Torres, Rodrigo de Osona, Sorolla, Mongrell, Puig Roda und Porcar ausgestellt. Außerdem ist auf die Skulpturen von Adsuara, Viciano, Gandarias, Benlliure und Vicent hinzuweisen.

Museum der Schönen Künste


Avenida Hermanos Bou 28

12003  Castellón de la Plana-Castelló de la Plana, Castellón de la Plana, Castellón-Castelló  (Autonome Gemeinschaft Valencia)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe