Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten

Kirche Santa Eulalia in Erill la Vall

Lleida

Kirche Santa Eulalia in Erill la Vall gehört zu den von der UNESCO im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärten romanischen Kirchen im Boí-Tal.

Die Kirche hat ein einziges Schiff und das Chorhaupt besitzt drei kleeblattförmig angelegte Apsiden. Der sechsstöckige mit Zwillingsfenstern und Blindbögen verzierte Glockenturm ist an einer der Längsseiten des Kirchenschiffes angebaut. Der vorgelegene Säulengang ist mit Rundbögen ausgestattet, die auf Pfeilern ruhen. Im Inneren der Kirche kann man eine Kopie der Kreuzabnahme besichtigen, die aus einer Gruppe von sieben geschnitzten Holzfiguren besteht. Die Originale sind im Museo Nacional de Arte de Cataluña (MNAC; Nationales Museum für Katalanische Kunst) und im Museo Episcopal de Vic (MEV; Bischöfliches Museum von Vic) ausgestellt. Im Chor ist ein Platz für eine Dauerausstellung eingeräumt worden, die die Geschichte der Kirche erklärt.

Kirche Santa Eulalia in Erill la Vall


25528  Erill-La-Vall, Vall de Boí, La, Lleida  (Katalonien)

Freizeittipps

Ideen zur Anregung


Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe