Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Jabalquinto-Palast

Jaén

Einer der besten Exponenten der isabelinischen Gotik der Stadt.

Der Palast ist Teil des Gebäudeensembles im Renaissancestil von Úbeda und Baeza, das im Jahr 2003 zum Welterbe erklärt wurde. Seine Dekoration weist auch Mudéjar-Einflüsse auf. Er besitzt einen mit einem Säulengang versehene Innenhof vom Ende des 16. Jahrhundert und eine große barocke Treppe. Die Fassade ist besonders reich dekoriert. Hervorzuheben sind fünf Rundbögen, ein Renaissance-Balkon und acht Wappenschilde im flämischen Stil. Das wunderschöne Eingangstor wird von großen gotischen Fialen umrahmt. Derzeit ist das Bauwerk der Hauptsitz der Internationalen Universität von Andalusien.

Jabalquinto-Palast


Cuesta de San Felipe Neri

23440  Baeza, Jaén  (Andalusien)

E-Mail:baeza@unia.es Tel.:+34 953742775 Website:http://turismo.baeza.net
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe