Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Palast von Ajuria-Enea

Araba-Álava

Residenz des Präsidenten der Baskischen Regierung

Der Palast Ajuria-Enea ist vor allem deshalb bekannt, weil er Sitz der baskischen Regierung ist. Aber abgesehen von dieser Funktion verfügt er über historische und künstlerische Bauelemente von großem Wert.

Das Gebäude wurde 1918 errichtet. Es wurde als Residenz für die Familie des Serafín Ajuria erbaut. Es wurde als perfektes Beispiel für den 'baskischen Stil' in der traditionellen Architektur beschrieben. In diesem Sinne ist der Palast Ajuria-Enea also mehr als ein politisches Symbol. Ajuria-Enea ist zudem der Wohnsitze des Lehendakari (baskischer Regierungschef). Bemerkenswert ist der schöne, einfache Garten mit hundert Jahre alten Bäumen.

Palast von Ajuria-Enea


Paseo Fray Francisco de Vitoria, 5

01007  Vitoria-Gasteiz, Vitoria, Araba-Álava  (Baskenland)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe