Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Wandern in Punta Galera, Ibiza

Wandern, schwimmen und Rad fahren: Ihr Urlaub auf Ibiza

Ibiza

Schwimmen im offenen Meer, Wandern an Sandstränden oder Radfahren entlang der Promenade sind einige der Sportarten, die Sie auf Ibiza ausüben können. Ein aktiver und gleichzeitig nachhaltiger Tourismus, der es ermöglicht, diese spanische Insel kennen zu lernen und den Urlaub zu einem Erlebnis zu machen, das Körper und Geist bereichert.

Zu Fuß, schwimmend oder auf Rädern. Am Strand, in der Stadt oder im Inselinland ... Die Sportarten, die an diesem spanischen Reiseziel ausgeübt werden können, sind vielfältig und für Menschen jeden Alters konzipiert. Sie können in drei Kategorien eingeteilt werden:- Wassersport-Angebote: Auf Ibiza können Sie schwimmen und tauchen, eine Kajakfahrt unternehmen, um die Neptungras-Felder – eine für das Mittelmeer typische Unterwasserpflanze (Posidonia) – zu bewundern oder sich mit der Familie zu einem Stand-Up-Paddle-Kurs anmelden.- Wanderrouten: Dieses balearische Reiseziel bietet Wanderwege unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades, die von Menschen jeden Alters bewältigt werden können. Einige Möglichkeiten sind: den Leuchtturm Punta Moscarter vom Strand Portixol aus zu erreichen, die blühenden Mandelbäume des Pla de Corona zu sehen – wenn Sie im Frühling reisen – oder zum Strand zu gehen, indem Sie dem Fluss Santa Eulalia, dem einzigen auf der ganzen Insel, folgen.

Oben: Wandern auf der Küstenroute, Ibiza. Unten: Tauchen auf Ibiza © Ibiza Travel

- Radfahren: Die Insel kann mit dem Fahrrad über ausgeschilderte Routen, die durch Dörfer und Naturgebiete führen, erkundet werden. Von November bis Mai werden Aktivitäten für den Fahrradtourismus organisiert, wie zum Beispiel der „Día del Pedal“ (Tag des Pedals) im November, der durch die Hauptstadt Ibiza führt.Zum Abschluss dieses Sportprogramms in Spanien können Sie im September am Halbmarathon der Stadt teilnehmen oder sich zum Kickboxing am Strand anmelden. Können Sie sich eine gesündere und nachhaltigere Art und Weise vorstellen, Ibiza kennen zu lernen?

Oben: Marathon am Strand. Unten: Radfahrerpaar auf Ibiza