Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Kinder bei der Besichtigung der „Kerzenleuchter“ in der Gruta de las Maravillas in Aracena. Huelva, Andalusien

In Aracena verbirgt sich eine Höhle, in der Sie möglicherweise Alice begegnen

Huelva

Die Gruta de las Maravillas ist ein Wunder der Natur, das Sie in eine Fantasiewelt entführt. Geformt durch Millionen von Jahren der Erosion, war dies die erste Höhle in Spanien, die im Jahr 1914 für touristische Zwecke der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Besuchen Sie diese Grotte und entdecken Sie ihren Surrealismus. 

Die Grotte

Die Gesamtlänge dieses unterirdischen Komplexes beträgt etwa 2.130 Meter, wovon 1.200 Meter begehbar sind. In den Tiefen der Höhle herrscht eine konstante Temperatur zwischen 16 und 19 Grad und eine Luftfeuchtigkeit von etwa 98 %. Wenn Sie durch ihre Kammern und Galerien gehen, können Sie eine große Anzahl von Felsformationen sehen, wie Stalaktiten, Stalagmiten und vieles mehr, die zusammen mit den unterirdischen Seen und dem Lichtspiel ein unvergessliches Erlebnis bieten. 

Ansicht des Gran Salón – Großer Saal – in der Gruta de las Maravillas in Aracena. Huelva, Andalusien

Kammern und Besichtigung

Der Zugang erfolgt zunächst über Treppen, wobei Sie die Schönheit dieser Höhle schon erahnen können. Der erste große Raum ist die Sala de las Conchas – Kammer der Muscheln – sein, ein von Wasser geprägter Bereich, der Sie zu den folgenden Kammern führt: Salón de los Brillantes – Saal der Brillanten – und Salón de los Mantos de Manila – Saal der bunten Seidenschals –-, die erste mit Kristallen und die zweite mit Stalaktiten verschiedener Farben. Weiter geht es zum großen See, dem letzten Punkt bevor Sie die zweite Ebene erreichen, wo Sie in der Sala de la Catedral - der Domkammer - von großen Säulen begrüßt werden. Dann bleiben Ihnen nur noch die Cristalería de Dios - Gläser Gottes -, die Sala de los Garbanzos - Kammer der Kichererbsen -, mit ihren kleinen Kristallen und schließlich, bevor Sie die Grotte wieder verlassen, die Sala de los Desnudos - Kammer der Nackten. Eine Höhle, die wahre Schönheit birgt, wo die Realität die Fiktion übertrifft. Ein Wunderland, in dem sich Alice wohlgefühlt hätte. Aber kein Märchen, sondern pure Realität. 

Mädchen am Lago de la Esmeralda – Smaragdsee – in der Gruta de las Maravillas in Aracena. Huelva, Andalusien
Mehr entdecken zu ...