Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Recetas

'Arroz con costra' (Reis mit Eikruste)

Autonome Gemeinschaft Valencia

Autonome Gemeinschaft Valencia
  • Zutaten

    Zutaten für 8 Personen: 600 g Reis 400 g Hühnerfleisch 400 g mageres Schweinefleisch 2 Chorizos (Paprikawürste) 2 Blanquets (fette Weisswürste) 2 Blutwürste 250 g Kichererbsen (vorgekocht) 200 g Tomaten 9 Eier 1,5 dl Öl ein paar Stengel Petersilie 6 Safranfäden Salz

  • Zubereitung

    Das Hühnchen wird in kleine Stückchen und das Schweinefleisch in Würfel geschnitten und beides in einer heißen Pfanne angebraten. Anschließend werden die Tomaten dazugegeben und mitgebraten. Wenn alles eingekocht ist, von der Pfanne in einen Topf mit Wasser geben und das Hühnchen und Schweinefleisch 15 bis 20 Minuten kochen lassen. Das Öl wird aus der Pfanne in eine Tonschüssel oder Paella-Pfanne gegeben und die in Stücke geschnittenen Chorizos, Blanquets und Blutwürste hinzugegeben und angebraten. Anschließend wird das Hühnchen, das Schweinefleisch, die Brühe und der Reis dazugegeben. Es ist wichtig, doppelt so viel Reis wie Brühe zu nehmen. Alles 15 Minuten kochen lassen und anschließend bei Bedarf Salz und Safran zugeben. Parallel dazu werden die Eier mit der gehackten Petersilie geschlagen. An dieser Stelle müssen wir überprüfen, ob die ganze Flüssigkeit verkocht ist. Wenn nicht, müssen wir die überschüssige Flüssigkeit mit einem großen Löffel abschöpfen. Nun wird das geschlagene Ei über die Reisfläche verteilt und die Tonschüssel 5 bis 6 Minuten im heißen Ofen überbacken, bis sich eine Kruste bildet.

Freizeittipps

Ideen zur Anregung