Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Blick auf die Burg von Peñafiel in Valladolid (Kastilien-León)

Peñafiel

Valladolid

Der im Jahr 1307 befestigte Ort Peñafiel ist ein Handels- und Geschichtszentrum ersten Ranges. Die berühmte,1917 zum Nationaldenkmal erklärte Burg erhebt sich auf einem Hügel.

Das heutige Aussehen der Burg ist das Ergebnis verschiedener Bauabschnitte, von denen der erste aus dem 9. oder 10. Jahrhundert und der letzte aus der Mitte des 15. Jahrhunderts stammt. Es handelt sich um eine sehr gut erhaltene, über 200 Meter lange, schiffförmige Festung. Der 30 Meter hohe Bergfried wird von zwei Höfen flankiert: dem nördlichen, in dem sich die Zisternen und Lagerräume befanden, und dem südlichen, in dem heute das Weinmuseum der Provinz untergebracht ist und in dem sich früher die Stallungen und das Pferdegeschirr befanden.Peñafiel ist Wein und Geschichte. Seine Straßen spiegeln seine Vergangenheit mit Plätzen wie dem jüdischen Viertel oder der beliebten Plaza del Coso mit ihren traditionellen Holzbalkonen wider. Darüber hinaus verfügt es über ein bedeutendes Kulturerbe, das unter anderem aus der Kirche Santa María – die das Museum für Sakrale Kunst beherbergt –, der Kirche San Miguel de Reoyo oder den Klöstern San Pablo, Santa María oder Santa Clara besteht.Eine weitere Sehenswürdigkeit der Ortschaft ist der Parque de la Judería, ein schöner Weg am Ufer des Flusses Duratón, um einen angenehmen Spaziergang in der Natur zu genießen. 

Das sollten Sie nicht versäumen

Sehenswertes


Wählen Sie aus der Liste aus oder surfen Sie durch die Karte, um Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Das sollten Sie nicht versäumen

Sehenswertes


Wählen Sie aus der Liste aus oder surfen Sie durch die Karte, um Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Veranstaltungskalender

Ausstellungen, Festivals, Sport ...


Sehen Sie einige der wichtigsten Events ein, an denen Sie an Ihrem Reiseziel teilnehmen können.