Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten

Loro Parque

Tenerife

Einer der berühmtesten Tierparks der Kanarischen Inseln. Er besitzt die größte Papageiensammlung der Welt.

Der 1972 als Papagaienparadies gegründete Park ist heute einer der wichtigsten Touristenmagneten der Kanaren. Auf einer Fläche von 135.000 Quadratmetern besitzt er ein Aquarium, den Bereich Naturavision und zahlreiche Tiere, darunter Delfine, Seelöwen, Gorillas, Schimpansen, Pinguine und Schwertwale. Die Tierhabitats sind sorgfältig deren natürlichen Lebensräumen nachempfunden. Der originelle „Planet Penguin“ beispielsweise verfügt über einen Eisberg mit mehr als 200 Pinguinen. Im Loro Parque besteht auch die Möglichkeit, an Shows wie „OrcaOcean“ teilzunehmen, wo man Schwertwale in Aktion sieht. Ein besonderer Genuss ist auch ein Gang durch die üppige Vegetation, bei dem man Vögel aus aller Welt entdeckt. Eine der neuesten Attraktionen ist „Katandra Treetops“, eine Reise nach Australien mit Hängebrücken von Baum zu Baum und Wegen durch den Dschungel, auf der man auch exotische Vögel füttern kann.

Loro Parque


Avenida Loro Parque s/n

38400  Puerto de la Cruz, Teneriffa  (Kanarische Inseln)

Tel.:+34 922373841 Website:https://www.loroparque.com/index.php/de/
Freizeittipps

Ideen zur Anregung