Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Sierra de Aracena

Naturpark Sierra de Aracena y Picos de Aroche

Huelva

Ein schönes Beispiel des Mittelmeerwaldes


Der Park Sierra de Aracena y Picos de Aroche liegt im Norden der Provinz Huelva im westlichen Teil der Sierra Morena.

Der Naturpark Sierra de Aracena y Picos de Aroche beherbergt mit Stein-, Kork- und Portugiesischen Eichen sowie in einigen etwas feuchteren Gebieten auch Kastanien einen repräsentativen Querschnitt durch die mediterrane Vegetation. Zur Florenliste gehören auch Pinien und Eukalyptuspflanzungen. Bei der Fauna ist besonders auf Arten wie den Luchs, den Mönchsgeier, den Schwarzstorch und den Gänsegeier hinzuweisen. Die Weideflächen des Parks werden auch zur Mast von iberischen Schweinen verwendet.

Naturpark Sierra de Aracena y Picos de Aroche


Aracena, Huelva  (Andalusien)

Art des Naturraums:Naturpark Fläche:186,83 Hektar E-Mail:cvcabildoviejo@reservatuvisita.es Tel.:+34 959129553 Tel.:+34 959129554 Website:Naturpark Sierra de Aracena y Picos de Aroche

Huelva (Andalusien):

Almonaster la Real. Aracena.

BESUCHERZENTRUM Cabildo Viejo

Plaza Alta s/n. (Edificio histórico en la subida a la Iglesia del cerro del Castillo)

21200  Aracena, Huelva  (Andalusien)

E-Mail:cvcabildoviejo@reservatuvisita.es Tel.:+34 959129553 Tel.:+34 959129554 Website:Website des Besucherzentrums
Nützliche Informationen

Wissenswertes


  • Kulturelle Information

    Die Grotte Las Maravillas an der Templerburg von Aracena sowie Reste prähistorischer keltischer und arabischer Siedlungen.

  • Umweltinformation

    Der Park ist auch bekannt für seinen Reichtum an essbaren Pilzen und Trüffeln.

  • Besucherinformation

    Zu erfahren bei den Besucherzentren.